Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
Stadtbibliothek Graz SüdFilter entfernen!
Veranstaltung mit freien PlätzenFilter entfernen!
Veranstaltung2
Veranstaltungstyp:
LABUKA - STERNENZEIT1
LABUKA - EINFACH TIERISCH1
Anmeldetyp:
Gruppe2
Einzelperson2
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

27

Feb
2019

STERNENZEIT: TOM, DER KLEINE ASTRONAUT

NACH EINEM BUCH VON BARBARA SCHOLZ

LABUKA - STERNENZEIT
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Buchhandel.de

Jeder kleine Junge träumt davon, einmal mit einer Rakete ins Weltall zu fliegen. So auch Tom, denn in ihm schlummert ein leidenschaftlicher Astronaut. Er kann ein supertolles Raumschiff an nur einem Tag bauen. Und er weiß genau, was man für einen Flug ins Weltall alles braucht. Natürlich eine gute Besatzung und jede Menge praktische Dinge aus dem Kinderzimmer. Auch wenn es mal gefährlich wird, weiß Tom genau, was zu tun ist. Da kann ihm auch eine kleine Bruchlandung nichts anhaben. Gleich hat er einen neuen Plan und vielleicht verrät er dir ja, wie du deine eigene Rakete mit einer zündenden Idee steigen lassen kannst.

Leitung: Thomas Strini

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

18

Mrz
2019

LABUKA EINFACH TIERISCH: Kinder-Tier-Workshop: Lisa will einen Hund

NACH EINEM BUCH VON HELGA BANSCH

LABUKA - EINFACH TIERISCH
 15:30 - 16:30 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Kleintierzentrum

© buchhandel.de

In diesem Workshop kommt dich das Kinder-Tier-Mobil samt Tierarztteam und einem Hund auf der Bücherinsel besuchen. Du lernst hier alles Wissenswerte zum richtigen Umgang mit den vierbeinigen Gefährten, angefangen bei der Gestaltung seines Heims, über das richtige Futter und die artgerechte Pflege. Überdies kannst du dein Wissen über Haustiere am XXL-Brettspiel „Gismotivity“ unter Beweis stellen und der Geschichte „Lisa will einen Hund“ von Helga Bansch lauschen: Wie viele Kinder, wünscht sich Lisa nichts mehr als einen Hund – zum Geburtstag, zu Weihnachten, einfach immer. Und wie bei vielen Kindern antworten die Eltern, dass es entweder zu wenig Platz gibt oder ein Hund zu viel Zeit kostet. Dabei wäre Lisa schon mit einem winzig kleinen Hund zufrieden. Doch ihre Eltern bleiben bei ihrer Entscheidung. Doch dann hat Lisa eine tolle Idee und beschließt, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Eine Geschichte für alle unter euch, die sich sehnlichst einen Hund wünschen und keinen bekommen können.


Leitung: Tierärzteteam vom Kleintierzentrum Graz-Süd und Elisabeth Windbacher

noch 6 Plätze verfügbar
Eintritt frei!