Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
Stadtbibliothek Graz SüdFilter entfernen!
Veranstaltung mit freien PlätzenFilter entfernen!
Veranstaltung3
Veranstaltungstyp:
Labuka-Workshop2
LABUKIGA1
Anmeldetyp:
Gruppe3
Einzelperson3

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik322RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD169RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch85RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch246RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD154RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD34RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD58RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch390RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele24RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-PC1RSS Feed neue Medien: Spiele-PC
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften156RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1640RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Fr

17

Aug
2018

LABUKIGA: EIN GROSSER TAG FÜR FÜNF KLEINE ENTEN

nach einem Buch von Carol Roth und Sean Julian

LABUKIGA
 17:00 - 18:30 Uhr
 3 - 5 Jahre

© buchhandel.de

Ein großer Tag für die fünf kleinen Enten. Sie sind schon ganz aufgeregt. Wie es im Kindergarten wohl sein wird? Zum Glück finden die Entlein schnell neue Freunde. Sie haben richtig viel Spaß und die Zeit vergeht wie im Flug. Für deinen Kindergartenstart, aber auch für all jene, die bereits den Kindergarten besuchen, ist diese fröhliche Geschichte genau das Richtige. Mit einem selbst gebastelten Geschenk ausgestattet, fällt der Einstieg außerdem gleich noch viel leichter!

Leitung: Elisabeth Windbacher

 

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

19

Sep
2018

INSELZEIT: FELL UND FEDER

NACH EINEM BUCH VON LORENZ PAULI UND KATHRIN SCHÄRER

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Der Hund ist ganz aus dem Hundehäuschen, und auch das Huhn hat Lampenfieber: Gleich geht die Vorstellung los! Sie spielen IHRE Geschichte! Die geht so: Das Huhn träumt von einem Piratenschatz und der Hund von einem starken Freund. Sie treffen sich zufällig, helfen sich, und nach vielen gemeinsamen Abenteuern merken sie, dass die Erfüllung ihrer Wünsche in ihrer Freundschaft liegt. Tosender Applaus! Huhn und Hund sind glücklich. Das Publikum hat gespürt, dass es im Theater um das echte Leben geht. Hast du Lust, ein Teil dieser Geschichte zu werden und diese mitzugestalten? Dann komm vorbei und lass dich mit einer Feder aus der Reserve kitzeln!

Leitung: Martin Gerdentisch

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

26

Sep
2018

KINDER-TIER-WORKSHOP: WUNDERMEERSCHWEIN RETTET DIE WELT

nach einem Buch von Udo Weigelt und Nina Spranger

Labuka-Workshop
 09:00 - 11:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

In diesem Workshop kommt dich das Kinder-Tier-Mobil samt Tierarztteam und einem echten Meerschweinchen auf der Bücherinsel besuchen. Du lernst hier alles Wissenswerte zum richtigen Umgang mit dem kleinen Nager, über das Gestalten seines Käfigs, das richtige Futter und die artgerechte Pflege. Im zweiten Teil des Workshops hörst du dann die Geschichte von Burito, dem Meerschwein, der ganz eifrig seine Lieblingssendung verfolgt: »Wundermeerschwein rettet die Welt«. Er verpasst keine einzige Folge. Seine Freunde die Jagdhündin, der Fisch und der Kanarienvogel lächeln nur abfällig, wenn Burito von seinem Superhelden schwärmt und damit angibt, er würde ihn allein mit seinen Gedanken herholen können. Aber so sehr er es sich auch wünscht, sein Superheld taucht nicht auf. Dann muss er ihn eben vertreten. Er schlüpft in eine Superheldenverkleidung und will seinen Freunden mal so richtig Respekt einflößen - aber das geht gründlich schief. Kannst du ihm vielleicht helfen, doch noch den Superhelden in ihm zum Vorschein zu bringen?  

Leitung: Tierärzteteam vom Kleintierzentrum Graz-Süd und Elisabeth Windbacher

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!