Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
Hauptbibliothek ZanklhofFilter entfernen!
Veranstaltung17
Veranstaltungstyp:
[kju:b]-Script1
INSELZEIT (6 - 10)6
INSELZEIT (3 - 5)6
INSELZEIT (0 - 3)4
Veranstaltungen mit freien Plätzen:
freie Plätze17
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Do

2

Mrz
2023

BABYZEICHEN MIT KARIN: DER HASE MIT DER ROTEN NASE

Nach einem Buch von Helme Heine

INSELZEIT (0 - 3)
 09:00 - 10:00 Uhr
 0 - 2 Jahre

© buchhandel.de

Der Hase mit der roten Nase freut sich: "Wie schön ist meine Nase und auch mein blaues Ohr, das kommt so selten vor!" Ein Bilderbuch von Helme Heine, dem Schöpfer der "Freunde": Die eingängigen Reime zum Vorlesen für Kinder ab 2 Jahren erzählen davon, anders zu sein und dass gerade in der Vielfalt das Glück liegt.

Komm mit auf Entdeckungsreise in die spannende Welt des Buches! Anhand der Babyzeichensprache, die mit Karin vor Ort erarbeitet wird, werden Geschichten für die Allerkleinsten erzählt. Handgesten und Musik bilden eine Brücke zwischen Kind und Buch und machen den Inhalt in spielerischer Atmosphäre mit vielen Sinnen erfahrbar.

Leitung: Karin Ingolitsch-Aigner

PERSONENINFO:

Mag.a Karin Ingolitsch-Aigner ist Erziehungswissenschafterin und seit 2021 Referentin für die Stadtbibliothek Graz. Sie ist Lehrbeauftragte an der FH JOANNEUM für Deutsch als Fremdsprache (seit 2008), gibt Workshops (Dunstan-Babylaute und Zwergensprache) und leitet Eltern-Kind-Kurse (Zwergensprache). https://karingo.at/

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

6

Mrz
2023

INSELZEIT: TSCHÜSS, KLEINES MUFFELMONSTER

Nach einem Buch von Julia Boehme und Franziska Harvey

INSELZEIT (3 - 5)
 08:30 - 10:00 Uhr
 3 - 5 Jahre

© Arena

Als Moritz eines Morgens aufwacht, wundert er sich sehr über das übel gelaunte Muffelmonster, das gegen sein Bett tritt. Gemeinsam überlegen sie, wie die schlechte Laune ganz schnell wieder verschwinden kann. Ob es vielleicht hilft, ein ganzes Glas Essiggurken auszuessen oder vielleicht doch, einen Purzelbaum zu machen? Was du tun kannst, wenn du einmal selber schlechte Laune hast und wie du eine Gefühlsuhr herstellen kannst, erfährst du bei Lilos Inselzeit.

Leitung: Lilo Matzer

PERSONENINFO: Lieselotte (Lilo) Matzer ist Pädagogin und seit vielen Jahren Teil unseres LABUKA-Veranstaltungsprogramms. Sie absolvierte zahlreiche Zusatzausbildungen im pädagogischen Bereich und ist Gründerin von 'Lilo-Kinderbetreuung', wo sie mit viel Liebe Betreuungen bei Events, bunte Kindergeburtstage und abenteuerliche Walderlebnisse organisiert.  http://www.lilo-graz.at/

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 24 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

20

Mrz
2023

INSELZEIT: TSCHÜSS, KLEINES MUFFELMONSTER

Nach einem Buch von Julia Boehme und Franziska Harvey

INSELZEIT (3 - 5)
 08:30 - 10:00 Uhr
 3 - 5 Jahre

© Arena

Als Moritz eines Morgens aufwacht, wundert er sich sehr über das übel gelaunte Muffelmonster, das gegen sein Bett tritt. Gemeinsam überlegen sie, wie die schlechte Laune ganz schnell wieder verschwinden kann. Ob es vielleicht hilft, ein ganzes Glas Essiggurken auszuessen oder vielleicht doch, einen Purzelbaum zu machen? Was du tun kannst, wenn du einmal selber schlechte Laune hast und wie du eine Gefühlsuhr herstellen kannst, erfährst du bei Lilos Inselzeit.

Leitung: Lilo Matzer

PERSONENINFO: Lieselotte (Lilo) Matzer ist Pädagogin und seit vielen Jahren Teil unseres LABUKA-Veranstaltungsprogramms. Sie absolvierte zahlreiche Zusatzausbildungen im pädagogischen Bereich und ist Gründerin von 'Lilo-Kinderbetreuung', wo sie mit viel Liebe Betreuungen bei Events, bunte Kindergeburtstage und abenteuerliche Walderlebnisse organisiert.  http://www.lilo-graz.at/

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 25 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

4

Apr
2023

INSELZEIT: WER TANZT MIT DER KLEINEN MAUS?

Nach einem Buch von Anita Bijsterbosch

INSELZEIT (3 - 5)
 08:15 - 09:00 Uhr
 1,5 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Die kleine Maus liebt es, zu tanzen. Aber zusammen mit Freunden macht es noch mehr Spaß. Doch der Frosch möchte bloß schwimmen und der Hund immer nur rennen. Mach dich gemeinsam mit der kleinen Maus auf den Weg und bitte die Tiere um einen Tanz. Gemeinsam finden wir heraus, wer denn jetzt mit der kleinen Maus tanzen will?

Leitung: Melanie Skene von der Zwergerlschule

PERSONENINFO:

Melanie von der Zwergerlschule ist Pädagogin und hat die Ausbildung zur Motopädagogin und Referentin für Babymassagekurse abgeschlossen. Sie hat die Zwergerlschule ins Leben gerufen, mit der sie sich zum Ziel gemacht hat, ‚Zwergis‘ mit ihren ‚Riesen‘ von Geburt an zu begleiten und ein Stückchen Wegbegleiterin der Familien zu sein. https://www.melanieszwergerlschule.at/

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 10 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

4

Apr
2023

INSELZEIT: WER TANZT MIT DER KLEINEN MAUS?

Nach einem Buch von Anita Bijsterbosch

INSELZEIT (3 - 5)
 09:15 - 10:00 Uhr
 1,5 - 3 Jahre

© buchhandel.de

Die kleine Maus liebt es, zu tanzen. Aber zusammen mit Freunden macht es noch mehr Spaß. Doch der Frosch möchte bloß schwimmen und der Hund immer nur rennen. Mach dich gemeinsam mit der kleinen Maus auf den Weg und bitte die Tiere um einen Tanz. Gemeinsam finden wir heraus, wer denn jetzt mit der kleinen Maus tanzen will?

Leitung: Melanie Skene von der Zwergerlschule

PERSONENINFO:

Melanie von der Zwergerlschule ist Pädagogin und hat die Ausbildung zur Motopädagogin und Referentin für Babymassagekurse abgeschlossen. Sie hat die Zwergerlschule ins Leben gerufen, mit der sie sich zum Ziel gemacht hat, ‚Zwergis‘ mit ihren ‚Riesen‘ von Geburt an zu begleiten und ein Stückchen Wegbegleiterin der Familien zu sein. https://www.melanieszwergerlschule.at/

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 9 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

13

Apr
2023

INSELZEIT: DER VERSTECKTE BRUNNEN

Nach einem Buch von Nazareth Castellanos

INSELZEIT (6 - 10)
 08:30 - 10:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Ana Mendoza

In dieser Geschichte geht es darum, sich selbst neu zu entdecken, um so mit den Mitmenschen besser klarkommen zu können. Eine Geschichte, die von einem Ort erzählt, aus dem die Verbindung zu sich selbst kommt - von der Essenz dessen, wer wir sind. Die Verbindung mit unserem Wesen ist ein wesentlicher Schritt, um glücklicher zu sein und ein erfüllteres und bewussteres Leben zu führen.

Leitung: Agueda Martínez

PERSONENINFO: Agueda Martínez kommt aus Spanien und lebt seit 2002 in Graz. Sie ist Pädagogin und spezialisiert auf manuelle, ganzheitliche Behandlungsmethoden, die sich unter anderem mit Konzentrationsstörungen, Hyperaktivität, bewusster Wahrnehmung und Befindlichkeits­störungen befassen. Hier arbeitet sie in verschiedenen Bereichen mit Kindern und Erwachsenen. Agueda hat zwei Kinder und wirkt seit 2018 im Verein Canicas mit.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung!

 

noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

17

Apr
2023

SPRACHENINSEL: CLOUDY WITH A CHANCE OF MEATBALLS

Nach einem Buch von Judi Barrett

INSELZEIT (6 - 10)
 08:30 - 10:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

The tiny town of Chewandswallow was very much like any other tiny town - except for its weather which came three times a day, at breakfast, lunch, and dinner...and brought food! Life for the townspeople was delicious until the weather took a turn for the worse. As the town turned into a mess and the people feared for their lives, a solution would need to be found. // Die kleine Stadt Chewandswallow war wie jede andere kleine Stadt - außer, dass drei Mal am Tag - zum Frühstück, Mittag- und Abendessen - ein Unwetter kam... und Essen mit sich brachte! Das Leben der Stadtbewohner war köstlich, bis sich das Unwetter irgendwann verschlechterte. Es musste schleunigst eine Lösung gefunden werden, da sich die Stadt zunehmend in Chaos verwandelte und die Menschen sogar um ihr Leben fürchten mussten. 

Leitung: Sara Crockett

PERSONENINFO:

Sara Crockett kommt ursprünglich aus den USA und lebt seit 2004 in Graz. Ihre Ausbildung absolvierte sie im naturwissenschaftlichen Bereich. Sie liebt Bücher und die Herausforderung, komplexe Informationen über die Wissenschaft in einfacher Sprache weiterzugeben. In ihren Workshops für LABUKA vermittelt sie spielerisch leicht ‚first words‘ in Verbindung mit englischsprachiger Kinderliteratur.

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

20

Apr
2023

BABYZEICHEN MIT KARIN: DIE KLEINE MAUS SUCHT EINEN FREUND

Nach einem Buch von Eric Carle

INSELZEIT (0 - 3)
 09:00 - 10:00 Uhr
 0 - 2 Jahre

© buchhandel.de

Die kleine Maus war einsam und allein. Sie wünschte sich nichts lieber als einen Freund. Darum lief sie von Tier zu Tier und fragte: Wollen wir Freunde sein?

Komm mit auf Entdeckungsreise in die spannende Welt des Buches! Anhand der Babyzeichensprache, die mit Karin vor Ort erarbeitet wird, werden Geschichten für die Allerkleinsten erzählt. Handgesten und Musik bilden eine Brücke zwischen Kind und Buch und machen den Inhalt in spielerischer Atmosphäre mit vielen Sinnen erfahrbar.

Leitung: Karin Ingolitsch-Aigner

PERSONENINFO:

Mag.a Karin Ingolitsch-Aigner ist Erziehungswissenschafterin und seit 2021 Referentin für die Stadtbibliothek Graz. Sie ist Lehrbeauftragte an der FH JOANNEUM für Deutsch als Fremdsprache (seit 2008), gibt Workshops (Dunstan-Babylaute und Zwergensprache) und leitet Eltern-Kind-Kurse (Zwergensprache). https://karingo.at/

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

24

Apr
2023

INSELZEIT: ALBERTA GEHT DIE LIEBE SUCHEN

Nach einem Buch von Isabel Abedi und Andrea Hebrock

INSELZEIT (3 - 5)
 08:30 - 10:00 Uhr
 3 - 5 Jahre

© FISCHER Sauerländer

Wo die Liebe ist, willst du wissen? Die Liebe brauchst du nicht zu suchen. Sie findet DICH. Und wenn sie da ist, siehst du sie mit dem Herzen. »Was ist Liebe«, fragt Alberta. Und da die Liebe etwas ganz Besonderes ist, macht sich Alberta auf den Weg, sie zu suchen. Und begegnet Fred, dem jungen Mäuserich. Was sie auf ihrer Suche erleben und ob sie die Liebe gefunden haben, davon erzähle ich dir auf der Bücherinsel.

Leitung: Lilo Matzer

PERSONENINFO: Lieselotte (Lilo) Matzer ist Pädagogin und seit vielen Jahren Teil unseres LABUKA-Veranstaltungsprogramms. Sie absolvierte zahlreiche Zusatzausbildungen im pädagogischen Bereich und ist Gründerin von Lilo-Kinderbetreuung, wo sie liebevoll Betreuungen bei Events, bunte Kindergeburtstage und abenteuerliche Walderlebnisse organisiert.  http://www.lilo-graz.at/

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 25 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

4

Mai
2023

BABYZEICHEN MIT KARIN: SCHLÄFST DU SCHON, LIESELOTTE?

Nach einem Buch von Alexander Steffensmeier

INSELZEIT (0 - 3)
 09:00 - 10:00 Uhr
 0 - 2 Jahre

© FISCHER Sauerländer

Wie jeden Abend schaut die Bäuerin noch mal nach, ob die Tiere auf dem Bauernhof schon schlafen. Alle Tiere scheinen brav eingeschlafen zu sein. Alle? Nein, eines liest heimlich unter der Bettdecke, und wer tobt da noch im Stall herum? Hinter den Ausklappseiten gibt es lustige Dinge zu entdecken!

Komm mit auf Entdeckungsreise in die spannende Welt des Buches! Anhand der Babyzeichensprache, die mit Karin vor Ort erarbeitet wird, werden Geschichten für die Allerkleinsten erzählt. Handgesten und Musik bilden eine Brücke zwischen Kind und Buch und machen den Inhalt in spielerischer Atmosphäre mit vielen Sinnen erfahrbar.

Leitung: Karin Ingolitsch-Aigner

PERSONENINFO:

Mag.a Karin Ingolitsch-Aigner ist Erziehungswissenschafterin und seit 2021 Referentin für die Stadtbibliothek Graz. Sie ist Lehrbeauftragte an der FH JOANNEUM für Deutsch als Fremdsprache (seit 2008), gibt Workshops (Dunstan-Babylaute und Zwergensprache) und leitet Eltern-Kind-Kurse (Zwergensprache). https://karingo.at/

 

ACHTUNG! Verbindliche Anmeldung

noch 5 Plätze verfügbar
Eintritt frei!