Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
VeranstaltungFilter entfernen!
Veranstaltung mit freien PlätzenFilter entfernen!
Veranstaltungstyp:
Labuka-Workshop14
Labuka-Spracheninsel5
Labuka-Autorenzeit2
Labubaby5
LABUBIBSTART2
LABUKIGA2
BIB-QUIZ1
LABUKA-Familieninsel1
[kju:b]-Workshop2
Workshop1
Lesung1
Anmeldetyp:
Gruppe27
Einzelperson36
keine Anmeldung notwendig7
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Graz Nord16
Stadtbibliothek Graz Süd4
Stadtbibliothek Graz Ost4
Stadtbibliothek Graz West3
Stadtbibliothek Gösting1
Hauptbibliothek Zanklhof7
GrazMuseum1

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik408RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD145RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch55RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch302RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD261RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD73RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD32RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch273RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften199RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1750RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mi

1

Aug
2018

Sommerlesung: Florian Labitsch - Abdominale Alarme

... aus der Reihe "Sommerlesungen im Zanklhof"

Lesung
 19:30 - 21:00 Uhr
 keine Altersbeschränkung

Martin Schwarz

Florian Labitsch, geboren 1980 in Graz, Schriftsteller, Museumsmitarbeiter, Koordinator des AutorInnenkollektivs plattform, Verfasser wissenschaftlicher Aufsätze und journalistischer Beiträge u.a. für den Falter und die Kleine Zeitung, liest aus aktuellen Prosatexten sowie aus seinem in Arbeit befindlichen Roman.

Seine oftmals fragmentarischen Texte setzen sich u. a. mit dem immer dringlichen Thema Krankheit, auch im Kontext mit Beziehungen, auseinander, wobei ihm besonders Sprache, Form und musikalischer Rhythmus wichtig sind.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Mi

19

Sep
2018
 18:30 - 21:00 Uhr
 18 - 99 Jahre

Unser legendäres Quiz-Event geht im September in die neunte Runde! Auch diesmal sind kluge Köpfe und Ratefüchse herzlich im Zanklhof willkommen, wenn wieder knifflige Fragen zu Literatur, Musik, Film und Allgemeinwissen auf dem Programm stehen.

Geraten wird in kleinen Teams, die sich gerne auch erst am Quiz-Abend zusammenfinden können. In geselliger Runde heißt es gemeinsam rätseln, Kopfnüsse (und Wasabi-Nüsse) knacken, über amüsante und überraschende Fakten lachen. Ein großer Wissensschatz und gute Intuition zahlen sich aus, denn auf die GewinnerInnen des BIB-QUIZ warten wieder tolle Preise.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen (bitte bei Teamanmeldungen jede Person einzeln) und einen spannenden Quizabend!

 

noch 24 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Do

13

Sep
2018
 09:00 - 10:30 Uhr
 55 - 99 Jahre

Mag. Andrea Spiess

- Wegen des großen Erfolges bieten wir unseren fünftägigen Gedächtnistrainings-Workshop heuer bereits zum 5. / 6. Mal an! -
 

Kennen Sie das? Sie treffen einen Bekannten und wollen mit ihm plaudern. Doch wie war gleich sein Name? Er liegt Ihnen auf der Zunge… Oder: Sie haben Ihre Wohnung verlassen und wissen nicht, ob Sie den Herd ausgeschaltet haben?

Wir alle kennen solche Situationen. Die gute Nachricht: Wir können etwas dafür tun, dass wir uns Informationen leichter merken und bei Bedarf auch abrufen können. Wir alle können unser Gehirn ganz einfach trainieren. Ganzheitlich, immer und überall. Denn es gibt kein gutes oder schlechtes, sondern nur ein trainiertes oder untrainiertes Gedächtnis!

In der Zweigstelle Graz Ost bieten wir Personen ab 55 Jahren im Sept.-Nov. 2018 - kostenlos! – einen weiteren fünfteiligen Gedächtniskurs an. Mit viel Spiel und Spaß aktivieren Sie Ihre "grauen Zellen". Gemeinsam mit der renommierten Gedächtnistrainerin Frau Mag.a Andrea Spiess trainieren Sie Wahrnehmen, Merken, Erinnern, Wortfindung, Konzentration, vernetztes Denken und erarbeiten praktische Lern- und Merktechniken. 

Melden Sie sich am besten gleich an, denn die Teilnahmeplätze für diesen fünftägigen Kurs sind begehrt und begrenzt!

ACHTUNG - Bitte die Altersgrenze (mind. 55 Jahre) beachten!! 
Anmeldungen jüngerer Personen werden nicht berücksichtigt!!

 

Die Termine (die TeilnehmerInnen sollten alle fünf Termine besuchen):
jeweils Donnerstag Vormittag, alle 14 Tage, 09.00-10.30 Uhr,

  • am 13.09.
  • 27.09.
  • 11.10.
  • 25.10.
  • und 08.11.2018.

 

... und hier geht es zu den Nachmittagsterminen in Graz Nord!

noch 11 Plätze verfügbar
Eintritt frei!
Fr

27

Jul
2018

LABUBABY: BABYTAGE STADTBIBLIOTHEK MIT BUCHSTART STEIERMARK

Mit Büchern wachsen - Mein erstes Buch*

Labubaby
 09:00 - 13:00 Uhr
 0,5 - 1 Jahre

© Buchstart/Helga Bansch

Mit der Aktion „Buchstart“ möchte die Stadtbibliothek alle Grazer Neugeborenen bereits in ihren ersten Lebensmonaten willkommen heißen und mit einem Lese-Startpaket ausstatten. Das Buchstart-Sackerl enthält das Bilderbuch „Was macht die Maus?“, Informationsmaterial über die Bedeutung des Vorlesens und über die Bibliothek, einen Leporello u.a. Sie sind herzlich eingeladen, für die Abholung die speziellen BABYTAGE zu nützen, um viel Interessantes über die LABUKA-Workshops für Kleinkinder und das umfangreiche Angebot der Stadtbibliothek für Eltern und Kind zu erfahren. Unsere LABUBABY-Referentin wird für Sie und Ihren Sprössling das Geschenkbuch von Helga Bansch zum ersten Bibliotheks-Erlebnis machen und gerne all Ihre Fragen beantworten. (BABYTAG STADTBIBLIOTHEK ist kein Workshop. Es ist keine Anmeldung notwendig!) Natürlich können Sie Ihr Buchstart-Sackerl auch außerhalb der angegebenen BABYTAG-Termine jederzeit während der regulären Öffnungszeiten in einer der Grazer Stadtbibliotheken abholen.

Leitung: Melanie Harb

*Ein Lesefrühförderungsprojekt des Landes Steiermark in Kooperation mit den steirischen Gemeinden und Bibliotheken.

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Mo

30

Jul
2018

UPCYCLING MIT HEIDENSPASS

AUS ALT MACH NEU!

[kju:b]-Workshop
 09:30 - 13:30 Uhr
 13 - 25 Jahre

© Alexandra Poetz

Upcycling nennt sich das Umwandeln scheinbar nutzloser Materialien in hochwertige Produkte. Das ist nicht nur ein sinnvoller Beitrag zum Umweltschutz, sondern macht auch noch heidenspass. In diesem Bastelworkshop mit den kreativen Köpfen der Grazer Upcycling-Werkstatt können z.B. Ketten aus Jeans oder Fahrradschläuchen entworfen, bunte und individuelle Girlanden gezaubert oder ganz persönliche Flügelmappen collagiert werden – frei nach eigenen Wünschen und Vorstellungen. Erfahrene Designerinnen und Designer unterstützen die Teilnehmenden auf dem Weg vom Ausgangsstoff zum coolen Endprodukt, das dann natürlich auch mit nach Hause genommen werden kann. Wer will, kann gerne eigene Magazine, Bilder oder Zeichnungen mitbringen, die dann verarbeitet werden. Vorkenntnisse nicht erforderlich!

Leitung: heidenspass
 

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

30

Jul
2018

MUSIKALISCHE REISE: NINO, DAS GLÜHWÜRMCHEN

nach einem Buch von Sueli Menezes und Giuliano Ferri

Labuka-Workshop
 16:30 - 18:00 Uhr
 5 - 8 Jahre

© buchhandel.de

Zusammen mit den anderen Glühwürmchen erfüllt Nino Nacht für Nacht den Urwald mit wunderschönem Lichterglanz. Eigentlich könnte er auf diese wichtige Aufgabe stolz sein, hätte er nicht einen ganz bestimmten Traum. Noch heller als die Glühwürmchen scheint der Mond und zu gerne würde er einmal dessen Arbeit übernehmen. Als eines Tages der Mond vom ständigen Scheinen müde geworden ist und Nino bittet, ihn in der kommenden Nacht zu vertreten, schlägt Ninos große Stunde. Nino und seine Glühwürmchenfreunde bekommen aber auf einmal Angst vor der eigenen Courage. Doch vielleicht kannst du ihnen helfen, die Angst zu überwinden und mit deinem eigenen Glühwürmchen die Nacht zu erhellen?!

Leitung: Elisabeth Windbacher

 

noch 7 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

1

Aug
2018

INSELZEIT: DIE PIRATEN VON NEBENAN

nach einem Buch von Jonny Duddle

Labuka-Workshop
 15:30 - 17:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© Buchhandel.de

In Matildas Straße hat alles seine Ordnung - bis nebenan eine Piratenfamilie vor Anker geht. Die bringt das Leben der dort ansässigen Landratten gehörig durcheinander. Bislang war es doch so schön ruhig in Schnarch am Deich! Daher beschließen die Dorfbewohner einstimmig: „Die Jolley-Rogers müssen weg, sie machen Lärm und zu viel Dreck!“ Doch in der Nacht, bevor die Piraten endlich abziehen, malen sie in jedem Garten ein großes Kreuz auf den Rasen. Was das wohl zu bedeuten hat? Finde es heraus!

Leitung: Martin Gerdentisch

 

noch 4 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Fr

3

Aug
2018

INSELZEIT: TRAU DICH, KOALABÄR

nach einem Buch von Rachel Bright und Jim Field

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Kimi Koala ist der heimliche König des Dschungels: König Bewegungslos! Er traut sich nicht, seinen geliebten Eukalyptusbaum zu verlassen, denn hinter jeder Veränderung verbirgt sich in seinen Augen eine Gefahr. Doch plötzlich wird sein Koalaleben auf den Kopf gestellt und Kimi erkennt, dass etwas Ungewohntes durchaus auch schön sein kann. Nach der Geschichte von Kimi Koala kannst auch du zeigen, was du dich schon alles traust. Spinnensaft oder Froscheier trinken? Bei diesem und anderen Mutspielen kannst du herausfinden, ob es sich besser anfühlt, alleine oder im Team mutig zu sein. Wir freuen uns auf dich!

Leitung: Jana Kurnik und Katharina Windisch

 

noch 15 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Di

7

Aug
2018

INSELZEIT: TRAU DICH, KOALABÄR

nach einem Buch von Rachel Bright und Jim Field

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 6 - 9 Jahre

© buchhandel.de

Kimi Koala ist der heimliche König des Dschungels: König Bewegungslos! Er traut sich nicht, seinen geliebten Eukalyptusbaum zu verlassen, denn hinter jeder Veränderung verbirgt sich in seinen Augen eine Gefahr. Doch plötzlich wird sein Koalaleben auf den Kopf gestellt und Kimi erkennt, dass etwas Ungewohntes durchaus auch schön sein kann. Nach der Geschichte von Kimi Koala kannst auch du zeigen, was du dich schon alles traust. Spinnensaft oder Froscheier trinken? Bei diesem und anderen Mutspielen kannst du herausfinden, ob es sich besser anfühlt, alleine oder im Team mutig zu sein. Wir freuen uns auf dich!

Leitung: Jana Kurnik und Katharina Windisch

 

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

8

Aug
2018

LABUBABY: BABYTAGE STADTBIBLIOTHEK MIT BUCHSTART STEIERMARK

MIT BÜCHERN WACHSEN - MEIN ERSTES BUCH*

Labubaby
 13:00 - 17:00 Uhr
 0 - 1 Jahre

© Buchstart/Helga Bansch

Mit der Aktion „Buchstart“ möchte die Stadtbibliothek alle Grazer Neugeborenen bereits in ihren ersten Lebensmonaten willkommen heißen und mit einem Lese-Startpaket ausstatten. Das Buchstart-Sackerl enthält das Bilderbuch „Was macht die Maus?“, Informationsmaterial über die Bedeutung des Vorlesens und über die Bibliothek, einen Leporello u.a. Sie sind herzlich eingeladen, für die Abholung die speziellen BABYTAGE zu nützen, um viel Interessantes über die LABUKA-Workshops für Kleinkinder und das umfangreiche Angebot der Stadtbibliothek für Eltern und Kind zu erfahren. Unsere LABUBABY-Referentin wird für Sie und Ihren Sprössling das Geschenkbuch von Helga Bansch zum ersten Bibliotheks-Erlebnis machen und gerne all Ihre Fragen beantworten. (BABYTAG STADTBIBLIOTHEK ist kein Workshop. Es ist keine Anmeldung notwendig!) Natürlich können Sie Ihr Buchstart-Sackerl auch außerhalb der angegebenen BABYTAG-Termine jederzeit während der regulären Öffnungszeiten in einer der Grazer Stadtbibliotheken abholen.

Leitung: Melanie Harb

*Ein Lesefrühförderungsprojekt des Landes Steiermark in Kooperation mit den steirischen Gemeinden und Bibliotheken.

 

 

 

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig