Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
[kju:b]-NachhaltigkeitFilter entfernen!
Veranstaltung1
Anmeldetyp:
Gruppe1
Einzelperson1
Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Graz Nord1

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik468RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD146RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur18RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch82RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Karten/Pläne2RSS Feed neue Medien: Karten/Pläne
Kinderbuch349RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD125RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD64RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Sachbuch267RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Themenpaket1RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften199RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1723RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Di

4

Feb
2020

DIE REISE MEINES HANDYS

[kju:b]-Nachhaltigkeit
 09:00 - 11:00 Uhr
 12 - 19 Jahre

© Marco Verch

Woher kommt mein Handy? Welche Länder hat es bereist? Welche elektronischen Geräte brauche ich wirklich – und was ist eigenltich Luxus? Was hat mein Smartphone mit Kinderrechten zu tun? Der Workshop bietet einen Überblick über die Vor- und Nachteile moderner Elektronik. Am Beispiel des Handys lernen die Jugendlichen die globalen Dimensionen von Elektronik und deren Herstellung kennen. Außerdem werden gemeinsam Handlungsmöglichkeiten erarbeitet, wie etwa Elektromüll weitgehend vermieden werden kann. 

Alter: 11 – 19 (Workshop passt sich an das Alter der Teilnehmenden an) 
Leitung: Jugend Eine Welt Bildungsteam - ist ein Team aus ehemaligen VolontärInnen, die einen Freiwilligeneinsatz in Ländern des globalen Südens absolviert haben. In Form von Vorträgen und Workshops berichten die BildungsteamerInnen von ihren Erfahrungen in Lateinamerika, Afrika und Asien und schärfen damit das Bewusstsein für weltweite Zusammenhänge und Herausforderungen.

Veranstaltung ausgebucht!