Stadtbibliothek Graz

News und Veranstaltungen

Filtern Sie unsere News und Veranstaltungen nach folgenden Kriterien.

Gesetzte Filter:
[kju:b]-WorkshopFilter entfernen!
Veranstaltung1
Anmeldetyp:
Einzelperson1
Veranstaltungsort:
Hauptbibliothek Zanklhof1

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik336RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD147RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch56RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch160RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD81RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD30RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD71RSS Feed neue Medien: Musik CD
Musik-DVD1RSS Feed neue Medien: Musik-DVD
Sachbuch328RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele6RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-Wii1RSS Feed neue Medien: Spiele-Wii
Themenpaket2RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften164RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1384RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Fr

22

Jun
2018

URBAN SKETCHING - DEN MOMENT ZEICHNERISCH FESTHALTEN

2-tägiger Zeichenworkshop

[kju:b]-Workshop
 16:00 - 20:00 Uhr
 13 - 26 Jahre

© Edgar Miesbichler

@ pixabay

Die rasche Skizze mit Linienübung ist unser Anfang. Damit erfassen wir sowohl klassische Stillleben als auch Landschaften, Häuser, Silhouetten und Menschen-Porträts. In diesem Workshop geht es um das schnelle Skizzieren eines bestimmten Ortes in einem bestimmten Moment, bevor dieser für immer vergangen ist. Dabei den richtigen Ausschnitt und die richtige Perspektive zu wählen und dann zeichnerisch umzusetzen, soll hier vermittelt werden. Nach dem Erlernen der theoretischen Grundlagen und einigen Zeichenübungen werden wir versuchen, interessante Plätze in Graz zu finden und diese zeichnerisch darzustellen.

Teil 1: 22. Juni, 16.00 – 20.00 Uhr
Teil 2: 29. Juni, 16.00 – 20.00 Uhr

ANMELDUNG ausschließlich für beide Tage möglich!
Leitung: Edgar Miesbichler

Veranstaltung ausgebucht!