Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik280RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD170RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch79RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch243RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD126RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD27RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD52RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch341RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele24RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-PC1RSS Feed neue Medien: Spiele-PC
Zeitschriften148RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1491RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Fr

21

Sep
2018

LABUKA - EINFACH STARK: DER LÖWE IN DIR

NACH EINEM BUCH VON RACHEL BRIGHT UND JIM FIELD

Labuka-Workshop
 09:00 - 10:30 Uhr
 7 - 10 Jahre

© Buchhandel.de

Die kleine Maus ist traurig, weil sie von niemandem bemerkt wird. Wie gerne möchte sie dem mächtigen Löwen, den alle bewundern, ähnlich sein. Eines Tages fasst sie all ihren Mut zusammen und macht sich auf den Weg zu ihm, damit er ihr das Brüllen beibringe. Wird sie als Löwenschmaus enden? Lass uns gemeinsam nachdenken über Mut, Freundschaft und etwas zum Stark werden basteln.

Leitung: Sonja Bachhiesl

Veranstaltung ausgebucht!

Fr

21

Sep
2018

LABUBABY: BABYTAGE STADTBIBLIOTHEK MIT BUCHSTART STEIERMARK

MIT BÜCHERN WACHSEN - MEIN ERSTES BUCH*

Labubaby
 09:00 - 13:00 Uhr
 0,5 - 1 Jahre

© Buchstart/Helga Bansch

Mit der Aktion „Buchstart“ möchte die Stadtbibliothek alle Grazer Neugeborenen bereits in ihren ersten Lebensmonaten willkommen heißen und mit einem Lese-Startpaket ausstatten. Das Buchstart-Sackerl enthält das Bilderbuch „Was macht die Maus?“, Informationsmaterial über die Bedeutung des Vorlesens und über die Bibliothek, einen Leporello u.a. Sie sind herzlich eingeladen, für die Abholung die speziellen BABYTAGE zu nützen, um viel Interessantes über die LABUKA-Workshops für Kleinkinder und das umfangreiche Angebot der Stadtbibliothek für Eltern und Kind zu erfahren. Unsere LABUBABY-Referentin wird für Sie und Ihren Sprössling das Geschenkbuch von Helga Bansch zum ersten Bibliotheks-Erlebnis machen und gerne all Ihre Fragen beantworten. (BABYTAG STADTBIBLIOTHEK ist kein Workshop. Es ist keine Anmeldung notwendig!) Natürlich können Sie Ihr Buchstart-Sackerl auch außerhalb der angegebenen BABYTAG-Termine jederzeit während der regulären Öffnungszeiten in einer der Grazer Stadtbibliotheken abholen.

Leitung: Melanie Harb

*Ein Lesefrühförderungsprojekt des Landes Steiermark in Kooperation mit den steirischen Gemeinden und Bibliotheken.

 

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig
Fr

21

Sep
2018
 15:45 - 19:00 Uhr
 13 - 26 Jahre

© Universalmuseum Joanneum

Das Porträt ist in diesem Workshop unser Ausgangspunkt für zeichnerische Experimente. Unzählige Beispiele eindrucksvoller Porträts sind uns aus der Kunstgeschichte bis in die Gegenwart überliefert.
Gemeinsam mit der Künstlerin wird die Ausstellung „GesICHt und DU“ besucht, um sich dort für das eigene Kunstwerk inspirieren zu lassen. Warum wurde jemand mit dieser oder jener Kleidung, diesem oder jenem Gesichtsausdruck gemalt? Wie kann man Stärke, Mut oder Freundschaft im Gesicht ausdrücken?
Anschließend werden gemeinsam unter Anleitung von Luise Kloos in der Stadtbibliothek Graz West Porträts von uns selbst, bekannten oder unbekannten Personen gezeichnet.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen anhand anschaulich dargestellter Arbeitsschritte die Grundprinzipien des Porträt-Malens kennen. Mit einfachen Möglichkeiten können selbst Anfänger viele nützliche Techniken mühelos umsetzen.

Leitung: Luise Kloos
…ist Malerin und Zeichnerin und hat die Ausstellung „GesICHt und DU“ im Schloss Eggenberg gestaltet.

Die entstandenen Bilder können auf Wunsch bei der Abschlussveranstaltung am 28. Oktober im Schloss Eggenberg präsentiert und mit einem Preis prämiert werden.

Der Workshop beginnt mit einer Führung durch die Ausstellung GesICHt und DU im Schloss Eggenberg, wo wir uns vor dem Eingangstor treffen. Der Museumseintritt ist für die Teilnehmenden kostenlos!

noch 12 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mo

24

Sep
2018

LABUKIGA: ZWEI FÜR MICH, EINER FÜR DICH

NACH EINEM BUCH VON JÖRG MÜHLE

LABUKIGA
 15:30 - 17:00 Uhr
 4 - 6 Jahre

© Buchhandel.de

Drei leckere Pilze findet der Bär auf dem Heimweg im Wald. Sein Freund, das Wiesel, schmort sie sogleich in der schweren Pfanne. Doch dann haben die beiden ein Problem: Drei Pilze für zwei? Wie soll das gehen? Beide bringen ein Argument nach dem anderen, warum der eine mehr als der andere bekommen müsse, bis plötzlich ein listiger Fuchs um die Ecke biegt und sich einen Pilz schnappt. Der hat einfach unseren Pilz geklaut! Gleichzeitig ist damit aber auch das Problem gelöst und Ruhe kehrt ein. Wenn das Wiesel nicht noch einen Nachtisch hätte: Drei Walderdbeeren... Wie würdest du diese aufteilen?

Leitung: Elisabeth Windbacher

Veranstaltung ausgebucht!

Di

25

Sep
2018

AUTORENZEIT: FROSCH MIT SOCKEN

nach einem Buch von HC Roth

Labuka-Autorenzeit
 09:00 - 10:00 Uhr
 4 - 7 Jahre

© buchhandel.de

„Papa, kann ich noch ein bisschen spielen?“, fragt der kleine Manuel Magnoli. „Ja, aber du musst so leise sein wie ein Frosch mit Socken“, sagt der Papa. „Ein Frosch mit Socken?“, wundert sich Manuel, das hat er ja noch nie gehört. Du vielleicht? Manuel jedenfalls baut gleich einen aus Bausteinen und zeichnet auch einen in seinen Zeichenblock aus seiner Zeichenlade. Und plötzlich sitzt er da, der Frosch mit Socken, und nimmt Manuel mit auf eine Reise. Steige auch du auf sein Skateboard und rolle mit den beiden nach Froschkau, der Hauptstadt von Froschkonesien. Dort kannst du mit all den anderen bunten Fröschen, dem Froschkönig mit der Krone und der Fröschin mit der E-Gitarre zum Beispiel, singen und tanzen mit dem Frosch auf dem Polizeimotorrad auf Verbrecherjagd gehen.

Leitung: HC Roth

 

Veranstaltung ausgebucht!

Di

25

Sep
2018

AUTORENZEIT: FROSCH MIT SOCKEN

nach einem Buch von HC Roth

Labuka-Autorenzeit
 15:30 - 16:30 Uhr
 4 - 7 Jahre

© buchhandel.de

„Papa, kann ich noch ein bisschen spielen?“, fragt der kleine Manuel Magnoli. „Ja, aber du musst so leise sein wie ein Frosch mit Socken“, sagt der Papa. „Ein Frosch mit Socken?“, wundert sich Manuel, das hat er ja noch nie gehört. Du vielleicht? Manuel jedenfalls baut gleich einen aus Bausteinen und zeichnet auch einen in seinen Zeichenblock aus seiner Zeichenlade. Und plötzlich sitzt er da, der Frosch mit Socken, und nimmt Manuel mit auf eine Reise. Steige auch du auf sein Skateboard und rolle mit den beiden nach Froschkau, der Hauptstadt von Froschkonesien. Dort kannst du mit all den anderen bunten Fröschen, dem Froschkönig mit der Krone und der Fröschin mit der E-Gitarre zum Beispiel, singen und tanzen mit dem Frosch auf dem Polizeimotorrad auf Verbrecherjagd gehen.

Leitung: HC Roth

 

noch 75 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

26

Sep
2018

KINDER-TIER-WORKSHOP: WUNDERMEERSCHWEIN RETTET DIE WELT

nach einem Buch von Udo Weigelt und Nina Spranger

Labuka-Workshop
 09:00 - 11:00 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

In diesem Workshop kommt dich das Kinder-Tier-Mobil samt Tierarztteam und einem echten Meerschweinchen auf der Bücherinsel besuchen. Du lernst hier alles Wissenswerte zum richtigen Umgang mit dem kleinen Nager, über das Gestalten seines Käfigs, das richtige Futter und die artgerechte Pflege. Im zweiten Teil des Workshops hörst du dann die Geschichte von Burito, dem Meerschwein, der ganz eifrig seine Lieblingssendung verfolgt: »Wundermeerschwein rettet die Welt«. Er verpasst keine einzige Folge. Seine Freunde die Jagdhündin, der Fisch und der Kanarienvogel lächeln nur abfällig, wenn Burito von seinem Superhelden schwärmt und damit angibt, er würde ihn allein mit seinen Gedanken herholen können. Aber so sehr er es sich auch wünscht, sein Superheld taucht nicht auf. Dann muss er ihn eben vertreten. Er schlüpft in eine Superheldenverkleidung und will seinen Freunden mal so richtig Respekt einflößen - aber das geht gründlich schief. Kannst du ihm vielleicht helfen, doch noch den Superhelden in ihm zum Vorschein zu bringen?  

Leitung: Tierärzteteam vom Kleintierzentrum Graz-Süd und Elisabeth Windbacher

noch 3 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Mi

26

Sep
2018

LABUBIBSTART: PIPPILOTHEK??? EINE BIBLIOTHEK WIRKT WUNDER

nach einem Buch von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer

LABUBIBSTART
 09:00 - 10:30 Uhr
 4 - 6 Jahre

© Buchhandel.de

Der Fuchs jagt der Maus hinterher, durchs Kellerfenster, um die Ecke, durch einen engen Gang. Plötzlich stehen die beiden zwischen vielen Regalen mit lauter Büchern. „Das ist eine Bibliothek“, erklärt die Maus. „Pippi … was?“, fragt der Fuchs. Und mit der Zeit findet er Gefallen am Lesen, auch wenn er es erst lernen muss! Ob es um Hühnerknochen oder Zaubersprüche geht, in der Bibliothek findet jeder etwas, das ihn interessiert. Schlüpf in die Rolle des schlauen Fuchses und lass uns gemeinsam der Maus hinterherjagen und uns auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise durch die Bibliothek begeben! Genau das Richtige für kleine Bücherliebhaberinnen und Bücherliebhaber, um mit der Bibliothek vertraut zu werden. 

Leitung: Julia Strobel

noch 24 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

Do

27

Sep
2018

SPRACHENINSEL: LABUKA EN FRANÇAIS: WARUM ICH ZU SPÄT GEKOMMEN BIN... / JE SUIS EN RETARD À L'ÉCOLE PARCE QUE...

nach einem Buch von Davide Cali und Benjamin Chaud / D'après le livre de Davide Cali et Benjamin Chaud

Labuka-Spracheninsel
 08:15 - 09:45 Uhr
 6 - 10 Jahre

© buchhandel.de

Die Lehrerin hört geduldig zu und fragt: "Wirklich, das ist also der Grund für deine Verspätung zur Schule?" Dieser Schüler hat sehr abenteuerliche Erlebnisse zu erzählen: Ameisen haben sein Frühstück gestohlen, er wurde von Ninja-Dämonen attackiert, von einer Riesenspinne gefangen, von Zirkuselefanten mitgenommen, musste mal schnell den Yeti fotografieren oder für den Präsidenten eine Geheimmission ausführen... Aber nein, ist alles nur seine Fantasie und ein paar Flunkergeschichten? Komm und entdecke mit Bildern diese lustige Geschichte voller Geschichten. Es wird zweisprachig erzählt und gespielt, um leicht in die französische Sprache einzutauchen, und abschließend darfst du dich auch noch selbst von deiner kreative Seite zeigen.

La maitresse écoute patiemment et demande : "Vraiment, c'est pour cela que tu es en retard à l'école?" Cet écolier a de nombreuses aventures rocambolesques à raconter: des fourmis géantes ont volé son petit-déjeuner, il a été attaqué par des démons ninjas, fait prisonnier par une araignée gigantesque, emmené par une troupe d'éléphants de cirque, a dû prendre le yéti en photo, remplir une mission secrète pour le président... Mais non, ce n'est pas pour cela qu'il est en retard à l'école! Viens et découvre cette histoire pleine d'histoires en images. Une lecture - jeu bilingue afin de plonger facilement dans la langue française avec une activité créatrice à la clé.

Leitung: Jessie Servenay

 

noch 25 Plätze verfügbar
Eintritt frei!

 09:00 - 18:00 Uhr
 6 - 14 Jahre

Hast du Lust, deinen englischen bzw. französichen Wortschatz zu erweitern oder deine bereits erlernten Sprachkenntnisse bei einfachen und unterhaltsamen Spielen zu testen? Dann komm zum Aktions- und Informationsstand der Stadtbibliothek Graz am Europäischen Tag der Sprachen 2018 ins GrazMuseum! Bei einem turbulenten Aktionsspiel rund um das Thema Farben heißt es, mit einer Fliegenklatsche schnell wie der Blitz zuzuschlagen, aber dabei trotzdem präzise zu sein. Scharfe Konzentration und Beobachtungsgabe ist überdies bei einem Zahlenmemory gefragt, wenn es darum geht, die richtigen Paare aufzudecken. Zudem geben dir auch Tiere aus aller Welt ein Rätsel auf und spielen mit dir Verstecken. Glaubst du, dass du dich als fremdsprachige Tierexpertin oder fremdsprachiger Tierexperte beweisen kannst und sie mit viel Fingerspitzengefühl wieder auffinden wirst? Außerdem bekommst du Gelegenheit, dein handwerkliches Geschick und deine Kreativität auszuschöpfen und kannst im Anschluss deine individuell-verrückte Spaßmach-Sprachbrille mit nach Hause nehmen, mit der du die Welt gleich einmal ganz anders sehen kannst und weiterhin deine Wörterschätze direkt vor deinen Augen hast!

Leitung: LABUKA-Team

 

Eintritt frei!
keine Anmeldung notwendig