Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Sexpositiv

Intimität und Beziehung neu verhandelt ; dieses Buch kann ihr Leben verändern

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Roidinger, Beatrix
Zuschnig, Barbara

Verfasser Angabe:
Beatrix Roidinger ; Barbara Zuschnig

Schlagwörter:

Verlag:
Goldegg-Verl.

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2021

Umfang:
200 S.

ISBN:
978-3-99060-211-9

Reihe:
Leben und Gesundheit

Inhalt:
Sie pfeifen auf herkömmliche Moralvorstellungen und leben ihr Liebesleben, wie sie es wollen: Menschen der Sexpositiv-Bewegung. Bisher eher Subkultur, durchdringt diese Bewegung mittlerweile alle Gesellschaftsschichten und das öffentliche Bewusstsein.
Intimität und Beziehung sind Verhandlungssache! Die Sexpositiv-Bewegung beruht auf Konsens: Alles ist erlaubt, was im gegenseitigen Einverständnis in der intimen Begegnung und in der individuellen Beziehung festgelegt wird. Sie bezieht alle sexuellen Identitäten und Orientierungen sowie alternative Beziehungsformen wie die Polyamorie mit ein.
Das sexpositive Lebensgefühl steht für einen achtsamen und selbstbewussten Umgang mit dem Körper, mit sexuellen Bedürfnissen und den eigenen Grenzen. Es gibt Raum zum Experimentieren und für die persönliche Weiterentwicklung. So findet jeder abseits von Konventionen und Tabus zu der Beziehung und Sexualität, die zum eigenen Leben passt!

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof2101SB02301PP.YLB ROIEntliehen031.08.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.