Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Kokosnuss-Klau

Hörspiel

Literatur CD

Standort:

Verfasser:
Auer, Margit

Verfasser Angabe:
Margit Auer

Personen:
Maire, Laura
Welbat, Daniel
Herkewitz, Verena
Martz, Josephine
Brönneke, Stefan

Schlagwörter:

Verlag:
Silberfisch Hörbuch

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2021

Umfang:
1 CD: 32 Min.

ISBN:
978-3-7456-0287-6

Interessenskreise:
ab 04 Jahre

Bandangabe:
03

Reihe:
Die Schule der magischen Tiere ermittelt

Inhalt:
Eddies Eltern planen eine Ausstellung. Doch dann wird »Die Kokosnuss« geklaut - ausgerechnet ihr wertvollstes Bild! Zum Glück ist Eisbär Murphy da. Er entdeckt eine Spur, die in den Wald führt. Ob Murphy, Elster Pinkie, Ida mit ihrem Fuchs Rabbat und Benni mit seiner Schildkröte Henrietta dort die Diebe finden?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof2101SB00879TD.JE.D AUEVerfügbar0 
Nord - Geidorf2108SB00287TD.JE.D AUEEntliehen027.07.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, West - Eggenberg

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Küssen verboten?
Pauli
Wie Findus zu Pettersson kam
Nee! Sagte die Fee
Regenbogenfisch komm hilf mir!
Koko und der weiße Vogel
Bist du feige, Willi Wiberg?
Michel aus Lönneberga