Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Bsundra Leit

Frühere Zeiten, spannende Geschichten und die Suche nach Vertrautem

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Rieder, Hans

Verfasser Angabe:
Hans Rieder

Schlagwörter:

Verlag:
Athesia Tappeinerr-Verl.

Erscheinungsort:
Bozen

Jahr:
2020

Umfang:
288 S. ; zahl. Ill.

ISBN:
978-8-86839-488-2

Inhalt:
Hans Rieder ist bekannt für seine einfühlsam geschriebenen Geschichten über das harte Leben im vergangenen Jahrhundert in Südtirol. Er lässt Zeitzeugen vorwiegend aus dem bäuerlichen Milieu zu Wort kommen, deren Aussagen die bittere Not, die große Armut, den allgegenwärtigen Hunger, das Elend des Krieges, die Mühen des Alltags erahnen lassen. Für sein neuestes Werk sammelte er Lebensgeschichten von besonderen Leuten: Bsundra Leit eben, die auch heute noch Gesprächsstoff liefern, mit Erinnerungen und Episoden aus ihrem Leben. Wäre da noch der Begriff bsundra Leit zu klären. Diese Bedeutung aus dem Ahrntaler Dialekt lässt sich weit dehnen: Bsundra Leit sind Leute, die sich ob ihrer Lebensleistungen nahezu unwirklich anhören. Sie leisten Großartiges auf ihren Höfen, organisieren ihr Leben unter einfachen Bedingungen, gehen dem harten Bauernleben nach und ertragen ihr Schicksal. Die Armut, die harte Tagesarbeit gehören zu ihrem Alltag und sie lernen damit zu leben.
Bsundra Leit sind aber auch Leute, die aufgrund ihres Lebenswandels etwas aus dem üblichen Lebensschema ausbrechen und somit für zusätzlichen Gesprächsstoff in den Dörfern sorgen. Vielfach handelt es sich um heitere Episoden, die lange weiterzählt werden. Eins haben alle gemeinsam: die starke Verwurzelung mit den Höfen, dem Heimattal und mit den bescheidenen Mitteln, die sich täglich erarbeiten müssen.
So leben die Darsteller mit ihren Lebensgeschichten im Volksmund weiter. Es bleiben die Geschichten von Leuten, die im Volksmund als bsundra Leit geführt werden.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf2008SB02824GS.OT RIEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Aschenlauge
Wie's g'wesn is
Bauernleben