Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik343RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD106RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch46RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch232RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD49RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD60RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD5RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch256RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften196RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1298RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Nerds retten die Welt

Gespräche mit denen, die es wissen

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Berg, Sibylle

Verfasser Angabe:
Sibylle Berg

Schlagwörter:

Verlag:
Kiepenheuer u. Witsch

Erscheinungsort:
Köln

Jahr:
2020

Umfang:
329 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-462-05460-6

Inhalt:
Verloren in der Gegenwart kurz vorm Untergang? Dieses Buch hilft!
Permanent sind wir mit Meldungen aus aller Welt konfrontiert, die wir weder einordnen noch anständig bewerten können. Und zum Handeln befähigen sie uns auch nicht. Was soll man gegen den aufkommenden Faschismus tun? Gegen schmelzende Gletscher? Gegen Überwachung und Verknappung des Wohnraums? Sibylle Berg versucht es in Gesprächen mit Wissenschaftler*innen herauszufinden. Während der Arbeit an ihrem Roman »GRM« sprach Sibylle Berg über zwei Jahre hinweg mit Expert*innen aus den verschiedensten Disziplinen - mit Systembiolog*innen, Neuropsycholog*innen, Kognitionswissenschaftler*innen, Meeresökolog*innen, Konflikt- und Gewaltforscher*innen. Über den Zustand in ihren Fachgebieten. Und über Ideen für eine Zukunft, die sich nicht wie ein Albtraum ausnimmt. Wie sich wehren gegen Parolen, die den Verstand beleidigen? Wie verhalten wir uns zu der Politik des Spaltens und Herrschens, die gerade weltweit ein Erfolgsmodell zu sein scheint? Was bedeutet die digitale Revolution, und gibt es eigentlich noch Hoffnung? Dieses Buch ist das Richtige für alle, die sich auch solche Fragen stellen und besser gewappnet sein wollen für das, was auf uns zukommt.
Gespräche mit:Jürgen Schmidhuber - Lorenz Adlung - Jens Foell - Odile Fillod - Hedwig Richter - Matthias Schuler - Lynn Hersham Leeson - Dirk Helbing - Jutta Weber - Iddo Magen - Valerie M. Hudson - Avi Loeb - Carl Safina - Robert Riener - Wilhelm Heitmeyer - Anja Thierfelder

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof2001SB01207GS.B BEREntliehen
Bestseller! Dieses Exemplar ist nur direkt in der Bibliothek entlehnbar. Keine Reservierung, Verlängerung und Postzustellung.
010.12.2020
Gösting2002SB00118GS.B BEREntliehen010.12.2020
West - Eggenberg2005SB00627GS.B BERVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße2006SB00614GS.B BERVerfügbar
Bestseller! Dieses Exemplar ist nur direkt in der Bibliothek entlehnbar. Keine Reservierung, Verlängerung und Postzustellung.
0 
Süd - Lauzilgasse2007SB01182GS.B BEREntliehen015.12.2020
Nord - Geidorf2008SB00875GS.B BERVerfügbar
Bestseller! Dieses Exemplar ist nur direkt in der Bibliothek entlehnbar. Keine Reservierung, Verlängerung und Postzustellung.
0 
Andritz2009SB00425GS.B BEREntliehen018.01.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.