Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik251RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD171RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur14RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch75RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch186RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD46RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD37RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD18RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch214RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Unterrichtsmaterial2RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften140RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1154RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Ephrusis

Eine Zeitreise

Sachbuch

Parallel Sachtitel:
The Ephrussis. Travel in time

Standort:

Verfasser Angabe:
Hrsg. von Gabriele Kohlbauer-Fritz ...

Personen:
Kohlbauer-Fritz, Gabriele [Hrsg.]

Urheber:
Jüdisches Museum Wien, Wien

Sprache:
Englisch

Schlagwörter:

Verlag:
Zsolnay

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2019

Umfang:
210 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

Fußnote:
Text: Deutsch, Englisch

ISBN:
978-3-552-05982-5

Inhalt:
Die Ephrussis gehörten zu den bedeutendsten europäisch-jüdischen Familien des 19. und 20. Jahrhunderts. Die Geschichte ihres wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aufstiegs begann in der russischen Hafenstadt Odessa. Bald weitete die Familie ihr Netzwerk nach Wien aus, wo Ignaz Ephrussi in die Wiener Gesellschaft einheiratete und sich mit dem Bau des Palais Ephrussi in die Stadtgeschichte einschrieb. Auch in Frankreich, wo Charles Ephrussi als Kunstmäzen und Kunstsammler Marcel Proust zu seinem Roman "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" inspirierte und die Dreyfus-Affäre die französische Gesellschaft spaltete, gehörten die Ephrussis zur sozialen Elite und waren als "Getreidekönige" bekannt. Trotz ihrer gesellschaftlichen Stellung waren auch die Ephrussis nicht vor dem ansteigenden Antisemitismus und den Missständen zweier Weltkriege gefeit.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Bücherbus2011SB00615GE.Q EPHVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus, Themenpaket-Service

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.