Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Eltern im Alter begleiten

planen, helfen, pflegen - und sich selbst vor Überforderung schützen ; [mit Coaching und großem Serviceteil: die wichtigsten Dokumente, Wohnmodelle, Finanzhilfen]

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Markus Deggerich ... Mit Beitr. von Susanne Beyer ...

Personen:
Deggerich, Markus [Hrsg.]
Beyer, Susanne [Mitarb.]

Schlagwörter:

Verlag:
Deutsche Verlags-Anst.

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2019

Umfang:
266 S.

ISBN:
978-3-421-04848-6

Interessenskreise:
Generation Plus : Alt und Jung gemeinsam

Inhalt:
Mutti baut ab, und Papa wird seltsam - so fängt es oft an, wenn die Eltern pflegebedürftig werden. Die Betreuung alternder Eltern bedeutet für die betroffenen Familien meist einen enormen Kraftakt: Neben Kindern und Karriere muss sich die Altersgruppe der 40- bis 60-Jährigen auch um ihre Eltern kümmern. Mehr als drei Millionen Pflegebedürftige gibt es momentan - Tendenz rapide steigend. Im vorliegenden Buch geben SPIEGEL-Autoren, Pflegeexperten und Betroffene zahlreiche Tipps, wie man die Pflege organisiert und sich selbst vor Überforderung schützt. Ein Leitfaden, der hilft, die emotionalen, organisatorischen, juristischen und finanziellen Herausforderungen, die die Pflege alter Eltern bedeutet, zu meistern.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1901SB05741GS.BG ELTEntliehen017.11.2020
Süd - Lauzilgasse1907SB02548GS.BG ELT
Generation Plus
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.