Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Tage der Toten

Roman ; [Taschenbuchausgabe]

Belletristik

Einheits Sachtitel:
The power of the dog (dt.)

Standort:
Schlagwörter:

Verlag:
Suhrkamp-Verl.

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2018

Umfang:
689 S.

Auflage:
11. Aufl.

ISBN:
978-3-518-46340-6

Bandangabe:
01

Reihe:
Suhrkamp

Inhalt:
Ein knallharter Thriller über den Drogenkrieg:

Art Keller ist ein brillanter US-Drogenfahnder, der sich nicht scheut, das Gesetz zu brechen, um Gerechtigkeit walten zu lassen. Doch als einer seiner Mitarbeiter bei Ermittlungen gegen ein Kartell brutal zu Tode gefoltert wird, gerät der Krieg gegen Drogen für Keller zur Obsession. Von New York über Mexico City und Tijuana bis in die Dschungel Mittelamerikas verstrickt er sich in einen schier aussichtslosen Kampf und gerät in politische Machenschaften, die ihm bald gefährlicher werden, als es die Drogenbosse je waren. Adán Barrera ist ein berüchtigter Drogenbaron, der seine Brutalität hinter seiner charmanten Maske zu verbergen weiß. Seine Geliebte, Nora Hayden, ein Luxus-Callgirl, mit dem Herz am rechten Fleck, findet viel zu spät heraus, worauf sie sich eingelassen hat. Als die Schlinge um den Hals ihres besten Freundes, Bischof Parada, sich immer enger zieht, muss sie sich entscheiden, auf wessen Seite sie steht. Sean Callan, einst ein introvertierter Kleinkrimineller aus Hell's Kitchen, hat es zum eiskalten Killer gebracht hat. Doch jetzt sehnt er sich nach einem anderen Leben.

Winslow verfolgt die Wege dieser Figuren über drei Jahrzehnte - von Art Kellers erstem Treffen mit den Barrera-Brüdern 1970 bis zum spektakulären Showdown im Jahr 1999.

Winslows gründliche Recherche und sein ungeheures Gespür für Details verleihen der Geschichte Gewicht und Unmittelbarkeit. Die komplexe Handlung, die gut durchdachten Figuren, sein auf das Nötigste reduzierter Stil sowie der Bezug zur wahren Geschichte des Drogenkriegs, machen Tage der Toten zu einem ebenso mitreißenden wie erschütternden Thriller.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Die Kartell-Saga / Hirte, Chris [Übers.] / 2010 -

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse1907SB04632DR.E WIN
Ausleihe
Entliehen007.08.2022

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Handb. Kjub, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur, Unterrichtsmaterial, Zubehör, eAudio, eBook, eMusic, ePaper, eVideo

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Brandmauer
Der Kavalier der späten Stunde
Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod
Kalt ist der Abendhauch
Fräulein Smillas Gespür für Schnee