Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Maschek

Satire darf al

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Christoph Wurmdobler ... (Hg.)

Personen:
Wurmdobler, Christopher [Hrsg.]

Urheber:
Maschek

Schlagwörter:

Verlag:
Czernin-Verl.

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2018

Umfang:
317 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
978-3-7076-0650-8

Inhalt:
20 Jahre Maschek - Grund zum Feiern und Anlass für das allererste, große und bunte Maschek-Buch: Fanbuch, Nachschlagebuch, Theoriebuch, Geschichtsbuch, Bilderbuch, Fotobuch und Clipbuch in einem.
Seit 20 Jahren wirft Maschek einen witzig-kritischen Blick auf die Tagespolitik. In unzähligen Fernsehshows und Bühnenstücken haben sie ihr unvergleichliches Können bewiesen, Politikern und Prominenten neue Worte in den Mund zu legen. Für viele Karikierte ist es mittlerweile eine Ehre, bei Maschek vorzukommen, und nicht selten heißt es: "Das ist ja wie bei Maschek!"

Das erste Maschek-Buch bringt nun teilweise unveröffentlichte Bilder von den Anfangszeiten bis heute, Clips, Texte, Anekdoten, einen Rückblick auf zwei Jahrzehnte Politik und Fernsehen sowie eine theoretische Auseinandersetzung mit Satire und dem typischen Maschek-Schmäh: Wie arbeiten Maschek? Was ist wann und warum komisch? Und wem gibt man welche Stimme?
Mit Beiträgen von Florian Scheuba, Austrofred, Hilde Dalik, Michael Ostrowski, Sibylle Hamann, Amina Handke, Lotte Tobisch, Gerhard Haderer, Alfred Dorfer, Doris Knecht, Stefanie Sargnagel, Conchita, Ulrich Seidl u. v. a.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1901SB00864KT.Q MASCHVerfügbar0 
Nord - Geidorf2008SB00221KT.Q MASCHVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Joseph Conrad