Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik182RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD91RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch60RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch300RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD84RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD68RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD9RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch172RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele15RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-XBOX1RSS Feed neue Medien: Spiele-XBOX
Zeitschriften126RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1129RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Grazer Bergland, Fischbacher Alpen

Joglland, Oststeirisches Raabtal, Wechsel ; Wandern, Fahrradfahren ; 1:50 000 ; Naturführer Wiesenblumen, GPS-genau

Karten/Pläne

Standort:
Schlagwörter:

Verlag:
Kompass-Verl.

Erscheinungsort:
Innsbruck

Jahr:
[2015]

Umfang:
2 Kt. : 1:50 000 + 1 Naturführer (78 S. : Ill.)

Ausleihhinweis:
Achtung! 2 Kt. + 1 Naturführer

ISBN:
978-3-99044-020-9

Bandangabe:
221

Reihe:
Kompass-Wanderkarten

Inhalt:
Das Grazer Bergland liegt nördlich von Graz, höchste Erhebung ist der Hochlantsch (1720 m). Zu den beliebten Ausflugszielen gehören die Bärenschützklamm und die Raabklamm am Fuß des Osser. - Im Grazer Bergland finden sich mehrere Tropfsteinhöhlen: die Lurgrotte, die Grasslhöhle und das Katerloch, die Höhle mit den meisten Tropfsteinen. - Graz, die steirische Landeshauptstadt und Kulturhauptstadt 2003, begeistert mit ihrem historischen Ortskern an der Mur, dem Schlossberg und Schloss Eggenberg, aber auch mit moderner Architektur, wie etwa dem Kunsthaus Graz und der Murinsel. - Die wald- und almenreichen Fischbacher Alpen ziehen sich von Bruck an der Mur bis zum Feistritzsattel im Osten, die Gipfel erreichen Höhen bis zu 1782 m. - Die Region Joglland ist eine noch sehr unberührte waldreiche Mittelgebirgslandschaft in der Oststeiermark. - Von der Quelle bis Jennersdorf führt der 104 km lange Raabtal-Radweg durch das Tal der Raab. - Im Naturpark Pöllauer Tal finden sich noch größere Bestände der Hirschbirne, einer alten steirischen Birnbaumsorte. Wälder und eine uralte Kulturlandschaft prägen das Pöllauer Tal; überregional bekannt ist die Wallfahrtskirche Maria Pöllauberg. - Die 115 km lange Feistritz fließt zwischen Fischbacher Alpen und Joglland nach Süden und bildet mehrere Klammen, u. a. die Freienbergklamm, Stubenbergklamm und Feistritzklamm.

Der gleichnamige Radweg verläuft von der Quelle bis nach Fürstenfeld. Die GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour!

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1901SB04832SK.EH.M GRAEntliehen022.02.2021

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.