Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik353RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD131RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur13RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch71RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch303RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD89RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD72RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD71RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt5RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch378RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele6RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket1RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften187RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1680RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Man soll den Tag nicht vor dem Elternabend loben

von Schülern, Lehrern und anderen Hochbegabten

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Frydrych, Gabriele

Verfasser Angabe:
Gabriele Frydrych

Schlagwörter:

Verlag:
Piper-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2019

Umfang:
303 S.

ISBN:
978-3-492-31369-8

Reihe:
Piper

Inhalt:
Montagmorgen, 8 Uhr. Luise aus der 10a gibt ein Attest ab, das sie vom Sport befreit. Valeska möchte so ein "Dings", damit das "Dings" (das JobCenter) die "Dings" (Klassenfahrtskosten) übernimmt. Max braucht so was auch, er hat sein "Dings" leider verloren. Diego will seine Schürfwunde vorführen und wickelt schon drohend am Verband - und Lehrerin Gabriele Frydrych versucht, über den Dingen zu stehen und Deutschunterricht zu machen. Mit viel Humor und einem großen Herzen berichtet sie, warum der Schulalltag erst richtig irre wird, wenn klagewütige Eltern aufkreuzen und angebliche "Experten" ihr zu Finger-Yoga und Achtsamkeitstraining raten. Zu Wort kommen auch gequälte Schulsekretärinnen, Putzkräfte, Mensabetreiber und Erzieherinnen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1901SB02634PN.QW FRY
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

In die Wildnis
Gefangene der Angst
Der zerrissene Schleier
Berlin - Moskau
Bis zur letzten Stunde
Der nackte Berg
Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen
Island - Vulkane, Eis und Einsamkeit
Cowboys der Wüste