Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik258RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD102RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur40RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch71RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch409RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD77RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD62RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD62RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch309RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele20RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften145RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1561RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Requiem am Comer See

ein Fall für Giulia Cesare

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Bernardi, Clara

Verfasser Angabe:
Clara Bernardi

Schlagwörter:

Verlag:
DuMont Buch-Verl.

Erscheinungsort:
Köln

Jahr:
2019

Umfang:
271 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-8321-6474-4

Inhalt:
Der Comer See: In Villengärten blühen Oleander und Azaleen, auf dem türkisblauen Wasser glitzern die Sonnenstrahlen - ein norditalienischer Sehnsuchtsort. In dem kleinen Dorf Abbadia Lariana allerdings wird die Urlaubsidylle jäh gestört. Angelika Krüger, eine deutsche Ex-Opernsängerin, liegt erschlagen im Pfarrgarten. Dabei war die in die Jahre gekommene Diva doch nur auf der Suche nach der großen Liebe. Commissario Giulia Cesare, Anfang fünfzig und für ihre Hilfsbereitschaft bekannt, ermittelt gemeinsam mit ihrem Freund Brutus, dem örtlichen Briefträger. Bald schon haben die beiden es mit einer ganzen Reihe von Verdächtigen zu tun, denn die Tote hat es mit ihrer Suche nach Liebe übertrieben und gleich mit mehreren Männern angebändelt. Die betrogenen Ehefrauen hätten ebenso ein Motiv wie die abgelegten Liebhaber. Ihr erster Fall führt das liebenswert-eigenwillige Ermittlerduo Giulia und Brutus in die Vergangenheit, an die Mailänder Scala und zu einer höchst überraschenden Lösung des Mords vor hochalpiner Kulisse.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1901SB01535DR.D BERVerfügbar0 
Gösting1902SB00474DR.D BERVerfügbar0 
West - Eggenberg1905SB00266DR.D BERVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1906SB02916DR.D BERVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1907SB00373DR.D BERVerfügbar0 
Nord - Geidorf1808SB07738DR.D BERVerfügbar0 
Andritz1909SB02508DR.D BERVerfügbar0 
Bücherbus1911SB01419DR.D BEREntliehen021.02.2021

Vorbestellen

Während des Lockdowns können vorbestellte Medien nur in den beiden Bibliotheken Zanklhof und Graz Nord abgeholt werden. Wählen Sie daher unbedingt einen dieser beiden Standorte aus!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

In kalter Absicht
Die 4. Frau
Das Geheimnis der Signora
Das falsche Urteil