Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik351RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD158RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur14RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch96RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch278RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD73RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD32RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD19RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch234RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele28RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial2RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften191RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1477RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wenn Liebe nicht reicht

wie die Depression mir den Vater stahl

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Meierhenrich, Nova
Köhne, Melanie

Verfasser Angabe:
Nova Meierhenrich mit Melanie Köhne

Schlagwörter:

Verlag:
Edel Germany

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2018

Umfang:
217 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-8419-0636-6

Inhalt:
Statistisch erkrankt jeder fünfte Deutsche einmal in seinem Leben an einer behandlungsbedürftigen Depression. Dabei geht es nicht darum, dass man sich mal traurig, erschöpft und antriebslos fühlt. Eine Depression ist eine ernst zu nehmende und folgenschwere Erkrankung, die auch die Menschen um den Erkrankten herum, insbesondere die nächsten Angehörigen, betrifft, bis hin zu einer so genannten Co-Depression. Wie sehr die Krankheit das gesamte familiäre Umfeld in einen Strudel aus Hilflosigkeit, Verzweiflung, Hoffnung, Wut, Trauer und Schuldgefühlen zieht, weiß Moderatorin und Schauspielerin Nova Meierhenrich. Ihr Vater litt über ein Jahrzehnt an Depressionen und verschwand immer mehr hinter dieser tückischen Krankheit. Am Ende wählte er den Freitod. Nova Meierhenrich lässt - mit Unterstützung ihrer Mutter Helga - die Jahre der Depression Revue passieren - in der Hoffnung, dass andere Betroffene aus ihrer Familiengeschichte lernen können.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB07859PP.QW MEIEntliehen011.11.2020
West - Eggenberg1805SB03957PP.QW MEIVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Oktopusgarten