Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Hyde

Roman

Jugendbuch

Standort:

Verfasser:
Wagner, Antje

Verfasser Angabe:
Antje Wagner

Schlagwörter:

Verlag:
Beltz und Gelberg

Erscheinungsort:
Weinheim

Jahr:
2018

Umfang:
406 S.

ISBN:
978-3-407-75435-6

Interessenskreise:
Junge Erwachsene

Inhalt:
Seit sie denken kann, ist Hyde Katrinas Zuhause gewesen. Hier ist sie aufgewachsen, mit ihrer Schwester Zoe und ihrem Vater. Jetzt ist Hyde verschwunden - und Katrina auf sich allein gestellt. Von dem, was geschehen ist, weiß sie nur noch Bruchstücke. Als sie beginnt, ein verfallenes Haus zu renovieren, mit dem sie sich auf seltsame Weise verbunden fühlt, führt sie dies auf die Spur eines ungeheuren Geheimnisses. Ist sie überhaupt diejenige, die sie glaubt zu sein?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB04529DR.J WAGVerfügbar0 
Gösting1802SB02228DR.J WAGVerfügbar0 
West - Eggenberg1805SB03265DR.J WAGVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1806SB03105DR.J WAGVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1807SB03752DR.J WAGVerfügbar0 
Nord - Geidorf1808SB05265DR.J WAGVerfügbar0 
Bücherbus1811SB00521DR.J WAGVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
Das sind wir