Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Der Verruf

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Tavaszi tárlat (dt.)

Standort:

Verfasser:
Spiró, György

Verfasser Angabe:
György Spiro. Aus dem Ungar. von Ernö Zeltner. Nachw. von György Dalos

Personen:
Dalos, György [Vorw.]
Zeltner, Ernö [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Nischen Verl.

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2012

Umfang:
323 S.

ISBN:
978-3-9503345-1-7

Inhalt:
"Der Verruf" ist eine spannende, unheimliche und fast kafkaeske Geschichte eines Antihelden, eines kleinen Mannes, der die entscheidenden Wochen des 56-er Ungarnaufstandes und des Rachefeldzuges im Spital verbringen musste. Ingenieur Gyula Fátray war weder ein Täter noch ein Opfer. Trotzdem gerät er mit seiner Frau in eine bedrohliche Situation, György Spiró, ein herausragender ungarischer Schriftsteller schildert am Beispiel eines menschlichen Schicksals die Zerstörung von Existenzen, die Wechselfälle von blinder Unbarmherzigkeit und schuldbewusster Komplizität, die alles beherrschende Atmosphäre von Argwohn und Verdacht.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Bücherbus1811SB00967DR SPIVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Tödliche Oliven
Lässliche Todsünden
Drachensaat
Imperium
Alles, was wir geben mussten