Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik329RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD198RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur13RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch79RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch328RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD198RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD107RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD27RSS Feed neue Medien: Musik CD
Musik MP3-CD1RSS Feed neue Medien: Musik MP3-CD
Sachbuch293RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Themenpaket3RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften192RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1770RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter An- und Abmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Hallervorden

ein Komiker macht Ernst

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Pröse, Tim

Verfasser Angabe:
Tim Pröse

Schlagwörter:

Verlag:
Hoffmann u. Campe

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2017

Umfang:
253 S. : Ill.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-455-00159-4

Inhalt:
»Ich bin privat ein scheuer Mensch. Der Autor Tim Pröse hat es geschafft, mich zu öffnen. Manche Dinge, nach denen er mich gefragt hat, überraschten mich. Nicht nur seine Fragen, sondern auch meine Antworten. Einiges, was ich im Leben tat, und vor allem warum ich es tat, war mir zuvor selber nicht so klar.« (Dieter Hallervorden) »Palim, palim!« - Als Didi hat er Generationen von Fernsehzuschauern zum Lachen gebracht. Und sich jahrzehntelang danach gesehnt, mehr als "nur" Komiker sein zu dürfen. Mit über 70 Jahren, wenn die meisten Menschen längst in Rente sind, übernahm Dieter Hallervorden das Schlosspark Theater in Berlin. Und in den letzten Jahren überraschte er viele Millionen Kinozuschauer als Charakterdarsteller in »Sein letztes Rennen« oder »Honig im Kopf«. Tim Pröse hat sich auf die Spuren dieses Werdegangs begeben. Für sein biographisches Porträt hat er Hallervorden lange begleitet und zahlreiche Gespräche mit ihm geführt - ebenso mit seiner Lebensgefährtin und seinem Sohn, mit Weggefährten, Freunden und prominenten Kollegen. Er hat Hallervorden auf dessen privater Insel in der Bretagne besucht, auf die sich der Künstler seit Jahren regelmäßig zurückzieht. Entstanden ist eine stark erzählte und persönliche Annäherung an den empfindsamen und selbstkritischen Menschen Hallervorden. Ein besonderer Blick auf einen außergewöhnlichen Lebensweg und ein Buch, das eine der größten Fragen beantwortet: Wie wird man einfach nur man selbst?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB00413KT.Q PROEVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1707SB01148KT.Q PROEVerfügbar0 
Nord - Geidorf1808SB07904KT.Q PROEVerfügbar0 
Bücherbus1811SB00985KT.Q PROEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Zerreiße den Schleier der Ohnmacht
Ein Abschied
Ein Hoch dem Tief
Die Frauen der Nazis II
Ja, ich erinnere mich
Sieben Jahre in Tibet
Madame de Pompadour
Wolfgang Amadeus Mozart
Das Urteil oder der Gegenmensch