Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Kauft Leute

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Kossdorff, Jan

Verfasser Angabe:
Jan Kossdorff

Schlagwörter:

Verlag:
Milena-Verl.

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2016

Umfang:
251 S.

Auflage:
2. Aufl.

ISBN:
978-3-902950-91-8

Inhalt:
Wenn ganz in Ihrer Nähe ein Menschenmarkt aufmacht - würden Sie da nicht hinschauen? Zumal wenn es total legal ist...
Ein unterhaltsamer und spannender Roman zum Zynismus unserer Konsumgesellschaft und des heutigen Arbeitsmarktes.
Am größten Shopping-Gelände vor den Toren der Stadt öffnet ein neuer Markt seine Türen. Neu ist, dass seine Waren atmen, sprechen und im Schaufenster posieren: "HÜMANIA" ist ein Abholmarkt für Menschen. Arbeiter, Haushaltshilfen, Lover, Lebensmenschen oder den heiß ersehnten Nachwuchs - jeder kann hier kaufen, was ihm oder ihr zum Glück fehlt.
Die Werbetexterin Caro ist nach Beziehungsende und Kündigung verzweifelt genug für eine "spannende, neue Herausforderung": Sie heuert bei dem medial massiv gehypten Megamarkt an und wird Produkttexterin. Schnell kapiert sie, dass es ihr für dieses Business an Skrupellosigkeit fehlt. Sie beginnt nach den Schicksalen hinter der "Menschenware" zu fragen und legt sich mit den Profiteuren des neuen Sklavenhandels an.
30 Millionen Menschen leben heute in Unfreiheit - mehr als zu jedem anderen Zeitpunkt der Menschheitsgeschichte. In »Kauft Leute« wird die Entwicklung weitergedacht: bis zur perfekten Vermarktung des Produkts Mensch.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1801SB00277DR KOSVerfügbar0 
Gösting1802SB00810DR KOSVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Witwe für ein Jahr
Das verschollene Bild
Mistlers Abschied
Der Rauch über Birkenau
Das Gewicht des Wassers
Der Samurai von Savannah