Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Nacht, als keiner schlief

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Sörlle, Steinar

Verfasser Angabe:
Steinar Sörlle; aus dem Norwegischen von Lothar Schneider

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
Deutscher Taschenbuch-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
1991

Umfang:
112 Seiten

Auflage:
21. Aufl.

ISBN:
978-3-423-70225-6

Interessenskreise:
ab 11 Jahre
ab 10 Jahre

Inhalt:
Später Winter im hohen Norden. Noch bedeckt eine Eisschicht den Fjord, doch ein warmer Frühlingswind ist angesagt. Das Eis wird brechen, niemand wagt sich mehr hinaus - niemand außer den drei Kindern Leif, Knut und Tine, die weit draußen Fische fangen. Plötzlich treiben die Kinder auf einer Eisscholle aufs offene Meer hinaus. Für die Kinder beginnt die längste Nacht ihres Lebens, sie müssen sich gegen Kälte und Schnee wehren, gegen ihre Angst und Verzweiflung ankämpfen. Dabei beweist ausgerechnet Knut, der »Angsthase«, außergewöhnlichen Mut...

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Schmökerpaket Antolin 5. Klasse rote Kappe / 2017