Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die zehntausend Dinge

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
De tienduizend dingen (dt.)

Standort:

Verfasser:
Dermoût, Maria

Verfasser Angabe:
Maria Dermoût. Aus dem Niederländ. neu übers. und mit Anmerkungen versehen von Bettina Bach

Personen:
Bach, Bettina [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Deutscher Taschenbuch-Verl.

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2016

Umfang:
263 S.

ISBN:
978-3-423-28091-4

Inhalt:
Eine alte Gewürzplantage auf einer indonesischen Insel, die wispernde und raschelnde tropische Pflanzenwelt, das geheimnisvolle Säuseln des Meeres - dieses paradiesische Fleckchen Erde muss Felicia als Kind verlassen. Doch niemals wird sie die Worte ihrer Großmutter, der Plantagenbesitzerin, vergessen, die ihr zum Abschied sagt: »Auf Wiedersehen, Enkeltochter, ich warte hier auf dich.« - Jahre später kehrt Felicia, inzwischen Mutter eines kleinen Sohnes, in den »Kleinen Garten« zurück: Auch Himpies wächst unbeschwert heran, streift über die Plantage und lauscht den Geschichten der einheimischen Dienstboten, bis sich eines Tages eine Tragödie ereignet. In ihrem Roman beschwört Maria Dermoût eine exotische Welt, in der die zeitlichen Grenzen aufgehoben sind, die Vergangenheit so mächtig ist wie die Gegenwart, die Toten kommen und gehen und kleine Objekte große Geschichten erzählen. Ein traumverlorener Blick auf ein weit entferntes, exotisches Land, auf eine längst untergegangene Welt - Wehklage und Ode auf das Leben zugleich.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1601SB03880DR.O DERVerfügbar0 
West - Eggenberg1605SB03132DR.O DERVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1606SB03079DR.O DERVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1607SB04017DR.O DERVerfügbar0 
Nord - Geidorf1608SB03360DR.O DERVerfügbar0 
Andritz1609SB01610DR.O DERVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Leyla
Das nackte Leben
Über die Chirurgie
Kinder der Medusa
Das Jahr des Hasen
Kafka in Graz
Wahnsinns Liebe
Eine Geschichte von Liebe und Finsternis
Zaide oder das Kamel im Schnee
Wesire und Konsuln