Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Sterben für Gott - Töten für Gott?

Religion, Martyrium und Gewalt

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
hrsg. von Jan- Heiner Tück

Personen:
Tück, Jan-Heiner [Hrsg.]

Schlagwörter:

Verlag:
Herder

Erscheinungsort:
Freiburg / Br.

Jahr:
2015

Umfang:
269 S.

ISBN:
978-3-451-34264-6

Inhalt:
Mit den Anschlägen von Paris und Kopenhagen haben die Morde im Namen Gottes Europa ein weiteres Mal erreicht. Das Gesicht des Islams droht durch Terror und Gewalt entstellt zu werden. In der öffentlichen Debatte werden Dschihadisten dabei immer wieder als Märtyrer bezeichnet, die durch den »Kampf gegen die Ungläubigen« mit Belohnungen im Paradies rechnen dürfen. Kommt ihnen aber der Ehrentitel »Märtyrer« zu? Sind nicht gerade die Opfer der Dschihadisten die eigentlichen Märtyrer? Der Band fragt nach gewaltkritischen Ressourcen des Islams. Er beleuchtet das Phänomen des Selbstmordattentates und fragt, ob das »Sterben für Gott« zwangsläufig mit dem »Töten für Gott« zusammengehen muss. So legt er Gemeinsamkeiten, aber auch Differenzen zwischen islamischen und jüdischchristlichen Märtyrer-Traditionen frei. Mit Beiträgen u. a. von Katajun Amirpur, Jan Assmann, Ahmed Milad Karimi, Martin Maier, Martin Rhonheimer, Ludger Schwienhorst-Schönberger.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1501SB03331GP.BT STEAusleiheVerfügbar0 
West - Eggenberg1605SB03504GP.BT STEAusleiheVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1506SB01720GP.BT STEAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Diva