Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Unschuld

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Purity (dt.)

Standort:

Verfasser:
Franzen, Jonathan

Verfasser Angabe:
Jonathan Franzen. Aus dem Engl. von Bettina Abarbanell und Eike Schönfeld

Personen:
Abarbanell, Bettina
Schönfeld, Eike

Verlag:
Rowohlt

Erscheinungsort:
Reinbek b. Hamburg

Jahr:
2015

Umfang:
829 S.

Altersfreigabe:
16

ISBN:
978-3-498-02137-5

Inhalt:
Die junge Pip Tyler weiß nicht, wer ihr Vater ist. Das ist keineswegs ihr einziges Problem: Sie hat Studienschulden, ihr Bürojob in Oakland ist eine Sackgasse, sie liebt einen verheirateten Mann, und ihre Mutter erdrückt sie mit Liebe und Geheimniskrämerei. Pip weiß weder, wo und wann sie geboren wurde, noch kennt sie den wirklichen Namen und Geburtstag ihrer Mutter. Als ihr eines Tages eine Deutsche beim "Sunlight Project" des Whistleblowers Andreas Wolf ein Praktikum anbietet, hofft sie, dass der ihr mit seinem Internet-Journalismus bei der Vatersuche helfen kann. Sie stellt ihre Mutter vor die Wahl: Entweder sie lüftet das Geheimnis ihrer Herkunft, oder Pip macht sich auf nach Bolivien, wo Andreas Wolf im Schutz einer paradiesischen Bergwelt sein Enthüllungswerk vollbringt. Und wenig später bricht sie auf.
"Unschuld", eine tiefschwarze Komödie über jugendlichen Idealismus, maßlose Treue und den Kampf zwischen den Geschlechtern, handelt von Schuld in den unterschiedlichsten Facetten: Andreas Wolf, in Ost-Berlin als Sohn eines hochrangigen DDR-Politfunktionärs geboren, hat aus Liebe zu einer Frau vor Jahren ein Verbrechen begangen; ein Amerikaner, dem er in den Wirren des Berliner Mauerfalls begegnet, hat den Kinderwunsch seiner Frau nicht erfüllt und sie dann verlassen; dessen neue Lebensgefährtin kann ihrem Ehemann, der im Rollstuhl sitzt, nicht den Rücken kehren und pflegt ihn weiter ...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1501SB03737DR FRAVerfügbar0 
Gösting1502SB01941DR FRAVerfügbar0 
West - Eggenberg1505SB01633DR FRAVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1506SB02255DR FRAVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1507SB03222DR FRAVerfügbar0 
Nord - Geidorf1508SB03864DR FRAVerfügbar0 
Andritz1509SB01352DR FRAVerfügbar0 
Bücherbus1511SB01709DR FRAVerfügbar (Depot)0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Zwei Leben und ein Tag
Die Wahrheit meines Vaters
Von der Schönheit
Chuzpe
Die Passion des Personalbeauftragten
Place de la Bastille
Späte Familie
Schweres Beben
Schlaf mit mir
Hotel Honolulu
Die Fabrikanten
Saturday
Die Selbstmord-Schwestern
Der Klang der Zeit
Als wir Waisen waren