Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik258RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD102RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur40RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch71RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch409RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD77RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD62RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD62RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch309RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele20RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial6RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften145RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1561RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Im Auge des Tribuns

[ein Kriminalroman der etwas anderen Art]

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Griebler, Per Matthias

Verfasser Angabe:
Per Matthias Griebler

Schlagwörter:

Verlag:
Books on Demand

Erscheinungsort:
Norderstedt

Jahr:
2009

Umfang:
372 S. : Ill.

ISBN:
978-3-8423-3056-6

Inhalt:
Aufgrund ihrer Ähnlichkeit zu Carolina Estevez, einer international gesuchten Kunstdiebin und Schmugglerin, wird Missy Miller, mittlerweile tätig beim baden-württembergischen LKA, vom KREMIUM für einen letzten Einsatz angeworben. Doch spätestens, als ihr nur wenige Stunden später ein Nachtclub um die Ohren fliegt, sie sich mit einem Mal ganz oben auf der Abschussliste der jugoslawischen Mafia wiederfindet und ein mysteriöser neuer Killer im Kleidchen damit beginnt, ihr reihenweise Leichen in den Weg zu werfen, weiß sie, dass ihre Vergangenheit sie nie ganz loslassen wird.
Als dann auch noch Hinweise auftauchen, dass Kräfte der ehemaligen DDR allem Anschein nach wieder offen in Deutschland operieren und Estevez sozusagen die Weichen dafür gestellt hat, muss sie ziemlich schmerzlich erkennen, dass der Unterschied zwischen Gut und Böse, die Grenze zwischen Recht und Unrecht, manchmal doch nicht viel mehr ist als bloß ein dünn gezogener Strich mit einem wasserlöslichen Filzstift.
Miller bleibt nur wenig Zeit, sich zu entscheiden: Soll sie weitermachen wie bisher, in ihrem tristen, aber sicheren Bürojob oder aber ist sie bereit alles zu riskieren, aufs Ganze zu gehen und damit vielleicht auch alles zu verlieren ...?

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1501SB01338DR.D GRIEntliehen021.02.2021
West - Eggenberg1505SB01373DR.D GRIVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1507SB01260DR.D GRIVerfügbar0 
Nord - Geidorf1508SB01047DR.D GRIEntliehen021.02.2021
Andritz1509SB00945DR.D GRIVerfügbar0 

Vorbestellen

Während des Lockdowns können vorbestellte Medien nur in den beiden Bibliotheken Zanklhof und Graz Nord abgeholt werden. Wählen Sie daher unbedingt einen dieser beiden Standorte aus!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Die Brandmauer
Gewagtes Spiel
Münsters Fall
Fuchs, du hast die Gans gestohlen
Felidae