Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik278RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD84RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur12RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch53RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch255RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD49RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD56RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch226RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften186RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1208RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Zweiundzwanzig

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Et rester vivant (dt.)

Standort:

Verfasser:
Blondel, Jean-Philippe

Verfasser Angabe:
Jean-Philippe Blondel. Aus dem Franz. von Sophia Hungerhoff

Personen:
Hungerhoff, Sophia [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Mare-Verl.

Erscheinungsort:
Hamburg

Jahr:
2014

Umfang:
159 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-86648-184-8

Inhalt:
Mit zweiundzwanzig hat man das Leben noch vor sich. Normalerweise. Doch im Sommer 1986 glaubt der Erzähler, schon alles gesehen zu haben, nachdem das Schicksal ihn erbarmungslos getroffen und er durch zwei Autounfälle seine Eltern und seinen Bruder verloren hat. Ein einziges Ziel ist ihm geblieben: der Ort Morro Bay an der Pazifikküste, den Lloyd Cole in seinem Song "Rich" besingt. Mit der fixen Idee im Kopf, dort irgendeinen Frieden finden zu können, macht sich der Erzähler auf zu einer Reise nach Kalifornien, zusammen mit seiner Exfreundin Laure und seinem besten Freund Samuel. Der Weg zum Meer hält nicht nur einige Umwege (Las Vegas, Mexiko), Begegnungen (misstrauische Cops, Pianistinnen mitten in der Wüste) und Erinnerungen (an die Kindheit in einer französischen Kleinstadt) bereit und kuriert die drei jungen Franzosen von ihrem amerikanischen Traum; er wird auch zu einem Weg zurück ins Leben.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1401SB02983DR.WB BLOVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.