Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Passage ins Paradies

grenzenlose Geschichten

Kinderbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
hrsg. vom Verein Ute Bock

Personen:
Verein Ute Bock [Hrsg.]

Schlagwörter:

Verlag:
Residenz-Verl.

Erscheinungsort:
Salzburg

Jahr:
2008

Umfang:
208 S. : Ill.

ISBN:
978-3-7017-2043-9

Interessenskreise:
ab 10 Jahre

Inhalt:
Der Wind kennt keine Grenzen, und er hat keinen Pass. Er zieht über alle Länder hinweg, weht Zeitungen durch die Straßen und Düfte um die Ecke. Wir haben ihn auf Reisen geschickt. Er kam zurück mit einer ganzen Menge Geschichten, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Dennoch haben sie alle etwas gemeinsam: Sie erzählen vom Leben auf dieser Welt, vom Fremdsein und von der Toleranz. Viele bekannte Autorinnen und Autoren haben für dieses Buch honorarfrei wunderbare Texte zur Verfügung gestellt. Auf diese Weise konnte es gelingen, dass 2 Euro pro verkauftem Buch direkt Ute Bocks Flüchtlingsprojekt zugute kommen. Geschichten von Martin Auer, Kirsten Boie, Adelheid Dahimène, Dimitré Dinev, Doris Dörrie, Michael Ende, Ludwig Roman Fleischer, Franzobel, Barbara Frischmuth, Rudolf Gigler, Friedl Hofbauer, Franz Huainigg, Heinz Janisch, Janosch, Robert Klement, Alfred Komarek, Christoph Mauz, Friederike Mayröcker, Erika Pluhar, Ursula Poznanski, Käthe Recheis, Christine Rettl, Edith Schreiber- Wicke, Stefan Slupetzky, Dirk Stermann, Annett Stolarski (Bilder), Jutta Treiber, Peter Turrini, Rachel van Kooij, Renate Welsh.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1501SB02718JE.A PASVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1606SB01016JE.A PASVerfügbar0 
Nord - Geidorf1408SB04477JE.A PASVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Madita und Lisabet aus Birkenlund