Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das Rapportbuch

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Zeemann, Dorothea

Verfasser Angabe:
Dorothea Zeemann. Hrsg. und kommentiert von Alexander Kluy. Mit einem Nachw. von Florian Pauer

Personen:
Kluy, Alexander [Hrsg.]
Pauer, Florian [Vorw.]

Schlagwörter:

Verlag:
Edition Atelier

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2014

Umfang:
288 S.

ISBN:
978-3-902498-90-8

Bandangabe:
6

Reihe:
Wiener Literaturen

Inhalt:
Wien, Ende 1937 bis März 1938. Eine Irrenanstalt. Leben, die enden. Schauspieler, die neurotisch sind. Menschen, die zögern. Die lieben. Sich ducken. Oder wegschauen. Eine Welt, die mörderisch aus den Fugen geht. Dorothea Zeemanns großer, an Doderer geschulter Roman einer Endzeit. »Mit dem Rapportbuch hat das deutschsprachige Publikum etwas, wonach es angeblich lechzt: einen seriösen Unterhaltungsroman. Erzählt wird, wie im (Innen-)Leben medizinisch gebildeter und anderer Persönlichkeiten sich jene welthistorische Zerstörung vorbereitet und abspielt, die mit dem Namen "Hitler" verbunden ist.« (Franz Schuh)

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1401SB02307DR ZEEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.