Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Zeitbombe Umwelt-Gifte

wie ein Naturmineral vor Nahrungsmittel- und Umwelt-Giften schützt

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Schriebl-Rümmle, Martin

Verfasser Angabe:
Martin Schriebl-Rümmle

Schlagwörter:

Verlag:
Mohorjeva

Erscheinungsort:
Klagenfurt

Jahr:
2014

Umfang:
203 S. : Ill.

ISBN:
978-3-7086-0767-2

Inhalt:
Die Uhr tickt! Wie uns Profitgier krank macht.
Pestizide als Bienenkiller, Hormone im Trinkwasser, Düngungsmittel und Schadstoffe in Lebensmitteln, krebserregende Abgase, Elektrosmog. Wir atmen, essen, trinken - und werden dabei krank. Den Herstellern von Lebensmitteln und anderen Industriezweigen geht es nicht um Gesundheit und Umweltschutz, sondern um möglichst hohe Profite. Chemische Industrie, Pharmafirmen und Lebensmittelriesen verdienen doppelt: An krankmachenden Produkten und noch einmal bei der Behandlung dieser Krankheiten oder mit scheinbar gesundheitsfördernden Nahrungsmitteln. Längst gibt es Alternativen in Prävention und Therapie. Für die Pharmaindustrie sind diese aber nicht interessant, weil hier kaum lukrative Patente möglich sind. Aber für den Einzelnen liegt hier die Chance sein Leben zu ändern, schädliche Gifte loszuwerden und langfristiger gesünder und besser zu leben.
Das Buch zeigt, wo uns krankmachende Schadstoffe begegnen, wie natürliche Stoffe wie das Vulkanmineral Zeolith-Klinoptilolith helfen, was wir tun können, um uns gesund zu erhalten und den Körper von Giften zu befreien.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1401SB01814NB.OB SCHRIEVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1406SB01002NB.OB SCHRIEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.