Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik291RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD147RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch57RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch209RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD80RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD40RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD23RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch375RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften198RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1425RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Sieben Sprünge vom Rand der Welt

Roman

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Draesner, Ulrike

Verfasser Angabe:
Ulrike Draesner

Schlagwörter:

Verlag:
Luchterhand Literatur-Verl.

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2014

Umfang:
555 S.

Altersfreigabe:
16

ISBN:
978-3-630-87372-5

Inhalt:
Was es bedeutet, die Heimat zu verlieren.
Simone Grolmann ist 52, etabliert und angesehen, Professorin für Verhaltensforschung, Mutter einer Tochter, ein analytischer Mensch. Und doch hat sie Angst. Angst vor Schnee. Die Angst ist tief in ihr, versunken wie der Breslauer Wald, durch den ihr Vater, sein behinderter Bruder Emil und Lilly, die Mutter der beiden, in der Nacht vom 19. auf den 20. Januar 1945 stapften, bei minus 21 Grad: drei Menschen mit drei durchweichten Pappkoffern. 17 Jahre vor Simones Geburt war das, und doch ist es ihre eigene Angst.
Simone liebt ihren Vater Eustachius und kommt ihm gleichwohl nicht nah. Eustachius Grolmann, 83, ist ein Kriegskind. Aufgewachsen im Propagandastaat, 1945 aus Schlesien in den Westen geflohen. Noch immer wird er von den Erinnerungen an die Flucht und den Tod seines Bruders heimgesucht. "Sei froh, dass du lebst." Diesen Nachkriegssatz hat er sich selbst so oft vorgesagt, bis er glaubte, das, was er spürte, könnte nun endlich dieses Frohsein sein.
Ulrike Draesner kreuzt die Lebenswege der schlesischen Grolmanns mit dem Schicksal einer aus Ostpolen nach Wroclaw vertriebenen Familie. Vier Generationen kommen zu Wort. Virtuos entwirft sie ein Kaleidoskop der Erinnerungen, die sich zu immer neuen Bildern fügen. Sie zeigen, wie die durch Flucht und Vertreibung ausgelösten Traumata weiterwirken und wie sich seelische Landschaften von einer Generation in die nächste weitervererben. Die Geschichten der Grolmanns und der Nienaltowskis werden zum Spiegel von hundert Jahren mitteleuropäischer Geschichte. Sie erzählen von den Mühen und Seligkeiten zwischen Eltern und Kindern, von Luftwurzeln, Freiheit und Migration.












Diesen Artikel gibt es auch als...




E-Book Sieben Sprünge vom Rand der Welt

Draesner, Ulrike

Sieben Sprünge vom Rand der Welt...

2014, Random House ebook

eBook, EPUB Electronic Book

green lieferbar


EUR18,20

Mehr Auf die Merkliste Download kaufen
Download kaufen


Dieser Titel ist auch als e-Book vorhanden




E-Book Sieben Sprünge vom Rand der Welt

Draesner, Ulrike

Sieben Sprünge vom Rand der Welt...

2014, Random House ebook

eBook, EPUB Electronic Book

green lieferbar


EUR18,20

Mehr Auf die Merkliste Download kaufen
Download kaufen




Social Reading Stream by
LovelyBooks - Bücher, Bestseller & Autoren

Bücher . eBooks . Bestseller . Rezensionen
auf LovelyBooks.de




Morawa & Leykam aktuell

Untermenü aufklappenNewsletter


Untermenü aufklappenUnser Service


Untermenü aufklappenVersandbedingungen


Untermenü aufklappenVeranstaltungen


Untermenü aufklappenFilialen




basket Warenkorb ( leer )

Lieferung ab Euro 18.00 versandkostenfrei






notepad Merkliste ( leer )

Ihre Merkliste ist leer. Nach Anmeldung/Registrierung können Sie eine Merkliste speichern, veröffentlichen oder per E-Mail versenden.






Unser Service




Abholmöglichkeit in einer unserer Filialen.

Sieben Tage Rücktrittsrecht (ausgenommen Downloads).

Portofreie Lieferung innerhalb Österreichs schon ab ¤ 18.00 Bestellwert.








Lieferbarkeit




Die angebotenen Bücher sind in der Regel kurzfristig lieferbar. Sollte es ausnahmsweise eine
Lieferschwierigkeit geben, erhalten Sie eine Benachrichtigung.







Preis-Hinweis




Die Preise für englischsprachige Titel richten sich nach dem aktuellen Tageskurs.

Sollte es bei Ihrer Bestellung zu einer Preisdifferenz kommen erhalten Sie eine Benachrichtiung.







Sicher einkaufen bei Morawa



text






ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1406SB01035DR.Z DRAVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1407SB02921DR.Z DRAEntliehen009.10.2020
Nord - Geidorf1408SB04849DR.Z DRAVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Roman eines Schicksallosen