Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik182RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD91RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur21RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch60RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch300RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD84RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD68RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD9RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch172RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele15RSS Feed neue Medien: Spiele
Spiele-XBOX1RSS Feed neue Medien: Spiele-XBOX
Zeitschriften126RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1129RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Alles, was ich bin

Roman

Belletristik

Einheits Sachtitel:
All that I am (dt.)

Standort:

Verfasser:
Funder, Anna

Verfasser Angabe:
Anna Funder. Aus dem Engl. von Reinhild Böhnke

Personen:
Böhnke, Reinhild

Schlagwörter:

Verlag:
Fischer S.

Erscheinungsort:
Frankfurt/M.

Jahr:
2014

Umfang:
427 S.

Altersfreigabe:
16

ISBN:
978-3-10-021511-6

Inhalt:
Drei Menschen, drei Schicksale, ein leidenschaftlicher Kampf für die Freiheit: 1935 werden in einem Londoner Hotelzimmer die bekannten deutschen Widerstandskämpferinnen Dora Fabian und Mathilde Wurm tot aufgefunden. Die Gestapo spricht von Selbstmord der beiden Frauen, die engstens mit dem charismatischen Revolutionär und Schriftsteller Ernst Toller bekannt waren. Von Hitlers Machtergreifung in Berlin an begleitet Anna Funder in ihrem großen Roman die Gruppe von Freunden, die über Nacht zu einer Bande Verfolgter wird. Sie fliehen nach London, wo sie neue Verbündete finden und große Gefahren auf sich nehmen, um den Widerstand gegen die Nazis zu organisieren. Aber sie sind dort nicht sicher ein einziger Verrat wird die Freunde auseinandersprengen und in alle Winde zerstreuen. Packend und tief bewegend bringt Anna Funder Licht in eine der mysteriösesten Geschichten des Exils. Sie erzählt von der Verbindung dreier außergewöhnlicher Menschen, die in Zeiten größten Aufruhrs alles riskieren für die Freiheit und die Liebe.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse1407SB01661DR.Z FUNVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Liebe Tante Vesna