Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik310RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD169RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur27RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch61RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch230RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD79RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD36RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD18RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch410RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit2RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften222RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1565RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Wer liest, kommt weiter

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Denk, Friedrich

Verfasser Angabe:
Friedrich Denk. Nachw.: Martin Walser. [Mit einem Vorwort von Martin Walser]

Personen:
Walser, Martin [Nachw.]

Schlagwörter:

Verlag:
Gütersloher -Haus

Erscheinungsort:
Gütersloh

Jahr:
2013

Umfang:
287 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-579-06654-7

Inhalt:
"Wie das Internet unser Denken verändert«, »Wie wir in der digitalen Welt seelisch verkümmern" - so die Klage in zwei aktuellen Büchern. Und weiter: Die Fähigkeit zu lesen und zu schreiben lässt erkennbar nach. Diesem Trend will Friedrich Denk ein positives Signal entgegensetzen. Gemäß seinem Motto "Was der Sport für den Körper, ist das Lesen für den Geist" (Joseph Addison) zeigt er an Texten aus der deutschen und der Weltliteratur, warum das Lesen in unserer komplexer werdenden Welt als Schlüsselkompetenz noch wichtiger wird.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse1307SB05045PN.SML DENEntliehen016.10.2020

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.