Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Hoch oben in der guten Luft

die literarische Bohème in Davos

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Hörner, Unda

Verfasser Angabe:
Unda Hörner

Schlagwörter:

Verlag:
Editions Ebersbach

Erscheinungsort:
Berlin

Jahr:
2010

Umfang:
127 S. : Ill.

Auflage:
2. Aufl.

ISBN:
978-3-938740-03-3

Bandangabe:
26

Reihe:
Blue notes

Inhalt:
Thomas Mann setzte dem schweizerischen Davos ein literarisches Denkmal: Sein Roman Der Zauberberg begann bei einem Besuch, den er seiner Frau Katia im Mai 1912 im Hochgebirge abstattete. Als Luftkurort für Lungenkranke war Davos schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts en vogue. Die Patienten - vom hüstelnden Hypochonder bis zum tatsächlich Todkranken - kamen aus aller Herren Länder angereist. Nicht nur Thomas Mann ließ sich von der elegant-morbiden Atmosphäre in den Lungensanatorien inspirieren. Der tuberkulosekranke Dichter Klabund schrieb in Davos Gedichte über skurrile Schwindsüchtige und seine atemlose Erzählung Die Krankheit. Der Pariser Surrealist Paul Éluard wurde hier zum Dichter: In der Schweiz begegnete er der Liebe seines Lebens, der Russin Gala, die seine Muse auch dann noch bleiben wird, als sie längst Dalís Gala geworden ist. Éluards ebenfalls an Tuberkulose leidender französischer Surrealistenkollege René Crevel legte in Briefen an seine Freundin Mopsa Sternheim Zeugnis von seiner Kur ab und publizierte 1929 den Davos-Roman Seid ihr verrückt? Hier schließt sich der Kreis: Klaus Mann besucht den 'Zauberberg' seines Vaters, um den geliebten René zu besuchen ...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1308SB01700PL.QS HOERVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.