Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik325RSS Feed neue Medien: Belletristik
CD-ROM1RSS Feed neue Medien: CD-ROM
DVD153RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur2RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch56RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch233RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD62RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD35RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD23RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch364RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele-Nintendo Swit1RSS Feed neue Medien: Spiele-Nintendo Swit
Zeitschriften219RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1475RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Am Ende zählt nur das Leben

wie seine Depression meine Familie zerstörte und ich die Kraft fand weiterzumachen

Belletristik

Standort:

Verfasser:
B., Katja

Verfasser Angabe:
Katja B. mit Bruni Prasske

Personen:
Prasske, Bruni

Schlagwörter:

Verlag:
Pendo

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2012

Umfang:
246 S.

ISBN:
978-3-86612-320-5

Inhalt:
Sie haben sich auseinandergelebt, doch in der Enge der Familienwelt ist Katja B. nicht klar, dass ihr Mann an Depressionen leidet. Als sie nach fu¨nf Ehejahren beschließt, sich von ihm zu trennen, weiß sie nicht, welche dramatischen Folgen dieser Entschluss fu¨r sie und ihre Tochter haben wird.
Das Paar hatte sich seit der Geburt der Tochter immer mehr entfremdet. Doch Katja B. ahnt nicht, was ihr Trennungswunsch fu¨r ihn bedeutet und welche Ereignisse sie damit auslöst. An einem einsamen Wochenende tötet er zuerst das Kind und dann sich selbst. Fu¨r Katja stu¨rzt eine Welt zusammen. Erst durch eine langwierige Traumatherapie begreift sie, was passiert ist und was sie vorher nie wirklich verstanden hat: Ihr Mann litt unter Depressionen. Ganz allmählich, mu¨hsam und nach viel Trauerarbeit findet sie wieder ins Leben zuru¨ck. Ihre Familie unterstu¨tzt sie, sie kann sogar eine neue Beziehung eingehen und ist inzwischen wieder Mutter. Ein Buch u¨ber das Zusammenleben mit einem depressiven Partner und u¨ber eine alltägliche Situation, die Familien unbemerkt in den Abgrund reißen kann.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1308SB00503DR.WB B.Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Familienpackung
Wer fängt mich, wenn ich falle?