Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Zöliakie bei Kindern

das Kochbuch ; über 90 Rezepte: von Kindern getestet und geliebt

eBook

Systematik:

Verfasser:
Weimer-Koschera, Susanne

Verfasser Angabe:
Susanne Weimer-Koschera

Sprache:
---

Schlagwörter:

Verlag:
Trias

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2012

Umfang:
67 S. : zahlr. Ill.

ISBN:
978-3-8304-6552-2

Inhalt:
Ihr Kind wird dieses Kochbuch lieben! Unser Kind hat Zöliakie, das ist eine Diagnose, die für Eltern und das Kind die Welt erst einmal auf den Kopf stellt. Was ändert sich jetzt? Was darf unser Kind überhaupt noch essen, und was tun, wenn doch mal "Verbotenes" genascht wird? Wo kaufe ich jetzt ein? Und: Wie koche ich glutenfrei, aber trotzdem so, dass es meinem Kind noch richtig gut schmeckt? Dank Susanne Weimer-Koschera und ihrer Tochter Marleen ist das jetzt kein Problem mehr. Nachdem Marleen mit 4 Jahren an Zöliakie erkrankte, experimentierte ihre Mutter mit viel Kreativität und Pioniergeist in der Küche. Heraus kamen 100 glutenfreie Kinderhits, die nicht nur von Marleen, sondern auch den Kindergartenfreundinnen für "hmm, lecker!" befunden wurden. 100 Rezepte: Vom Frühstück über das Pausenbrot bis zum Abendessen gibt es leckere Gerichte, das schmeckt der ganzen Familie und ist garantiert glutenfrei! Kita, Klassenfahrt und Kindergeburtstag: Damit sich Ihr Kind nie außen vor fühlt, gibt es tolle Tipps, wie Sie jede Situation meistern. Insider-Tipps: Marleen berichtet, wie sie mit ihrer Zöliakie im Alltag umgeht und was ihr besonders schmeckt.

Dateigröße: 9,26 MB

ZWEIGSTELLESTATUSRÜCKGABE
Bibliothek digitalDaten werden geladen ...

Download digitaler Medien

Dieses Medium ist über unsere "Bibliothek digital" als Download entlehnbar!

Daten werden geladen ...

Informationen zur Bibliothek digital

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.