Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik226RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD102RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur40RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch62RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch346RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD77RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD61RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Sachbuch242RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele19RSS Feed neue Medien: Spiele
Unterrichtsmaterial4RSS Feed neue Medien: Unterrichtsmaterial
Zeitschriften132RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1311RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Schütz deine Erde

Lesen - Wissen - Erleben

Kinderbuch

Standort:

Verfasser:
Gieth, Hans-Jürgen van der

Verfasser Angabe:
Hans-Jürgen van der Gieth

Personen:
van der Gieth, Hans-Jürgen
Heinrich, Daniela [Ill.]

Sprache:
Deutsch

Schlagwörter:

Verlag:
BVK, Buch Kempen

Erscheinungsort:
Kempen

Jahr:
2010

Umfang:
64 S. , zahlr. Ill. , 1 CD

ISBN:
978-3-86740-213-2

Interessenskreise:
ab 08 Jahre
ab 06 Jahre

Inhalt:
Nicht erst seit der Diskussion um den Klimawandel ist das Thema Umweltschutz wieder in aller Munde. Mit dem Respekt vor der Natur, unserer Umwelt, den Lebewesen, muss angefangen werden, um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen und unseren Planeten nicht untergehen zu lassen. Und dies unseren Kindern zu vermitteln, muss eine vorrangige Aufgabe von Eltern und Lehrern sein. Nutzen wir die Neugierde, den Wissensdurst unserer Kinder und machen sie zu Schützern unserer Erde. Ausgehend von den Lebensbedingungen, den Erfahrungen der Kinder, werden umweltrelevante Themen in kindgemäßer Form dargestellt. Dabei geht es immer um das (Nach-)Erleben, um die Emotionen und um das Vermitteln von Wissen, der sachlichen Beschäftigung mit einem Thema.

Übergeordnetes Gesamtwerk:
Die Müllwerkstatt / 2012