Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Stark gegen Krebs

wie Sie sich mit der richtigen Ernährung schützen

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
Le vrai régime anticancer (dt.)

Standort:

Verfasser:
Khayat, David

Verfasser Angabe:
David Khayat. Aus dem Franz. von Elisabeth Liebl

Personen:
Liebl, Elisabeth [Übers.]
Liebl, Elisabeth [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Goldmann

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2011

Umfang:
342 S.

Auflage:
1. Aufl.

ISBN:
978-3-442-21948-3

Reihe:
Goldmann

Inhalt:
Durch richtige Ernährung und bewusste Lebensführung können wir unser Krebsrisiko um mindestens 50% senken. Im Zentrum dieses Buches steht die These, dass man durch individuell passende Ernährung das Krebsrisiko entscheidend verringern kann. Die Anti-Krebs-Diät für alle gibt es nicht. Vielmehr spielen Kombination, Menge und Qualität der Nahrungsmittel eine bedeutsame Rolle. Anhand von Nährwerttabellen, neuen Forschungsergebnissen und persönlichen Empfehlungen zeigt der Autor die Möglichkeiten auf, gesund und v.a. bewusst zu essen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse1107SB04561NK.ED KHAVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Jedes Kind kann schlafen lernen
Die Ernährungslüge
Wenn Du es eilig hast, gehe langsam
Unser Kind spricht nicht richtig