Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Sieben Weltwunder

Kinderbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Ill. von Giovnni Caselli...Aus dem Engl. von Simone Wiemken

Personen:
Caselli, Giovanni [Illustr.]
Wiemken, Simone [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Paletti

Erscheinungsort:
Köln

Jahr:
2005

Umfang:
64 S. : überw. Ill.

Auflage:
3. Aufl.

ISBN:
3-89893-504-3

Interessenskreise:
ab 08 Jahre

Reihe:
Wissen ist stark

Inhalt:
Von den berühmten Sieben Weltwundern, die durch Schönheit, Größe, Aufwand und Technik außergewöhnlich waren, steht heute nur noch eines. In diesem sehr anschaulich illustrierten Buch werden diese Bauwerke so rekonstruiert, wie sie zu ihrer Zeit wahrscheinlich aussahen. Man erfährt alles über ihre Erbauung, Zerstörung und Wiederentdeckung und erhält interessante Vergleiche zu anderen aktiken und modernen Bauwerken.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Ost - Schillerstraße1106SB00109JG.B SIEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Dinosaurier
Carlos kann doch Tore schießen
Reptilien und Amphibien
Chemie
Timo und das Dschungeläffchen
Oh, Verzeihung sagte die Ameise
Die Sieben Weltwunder
Eine Woche voller Samstage