Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik352RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD145RSS Feed neue Medien: DVD
Jugendbuch76RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Karten/Pläne10RSS Feed neue Medien: Karten/Pläne
Kinderbuch413RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD72RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD36RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD32RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch374RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele1RSS Feed neue Medien: Spiele
Themenpaket1RSS Feed neue Medien: Themenpaket
Zeitschriften196RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1708RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Lust und Plage der späten Tage

neue Briefe der Autorinnen von "Wo ist denn meine Brille?"

Belletristik

Einheits Sachtitel:
Verlengd bestaan (dt.)

Standort:

Verfasser:
Biegel, Anne
Swildens, Heleen

Verfasser Angabe:
Anne Biegel ; Heleen Swildens. Aus dem Niederländ. übertr. von Hanne Schleich

Personen:
Schleich, Hanne [Übers.]

Schlagwörter:

Verlag:
Residenz

Erscheinungsort:
Salzburg

Jahr:
2010

Umfang:
235 S.

Auflage:
10. Aufl.

Fußnote:
"Es gibt kein Rentenalter für die Liebe." Heleen und Anne, die beiden "Seniorinnen", kennen keine Tabus. Freimütig sprechen sie über eigene Erfahrungen mit dem Altwerden im Zeitalter der Computer. Sie begegnen sich selbst und ihrer Umwelt mit verständnisvollem Humor. Und sie verhelfen jüngeren Leuten zu manch überraschender Erkenntnis über die angeblich "schrulligen" Alten.

ISBN:
978-3-423-25145-7

Reihe:
dtv
Großdruck

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1108SB02018DR.G BIEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.