Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl

Belletristik

Standort:

Verfasser:
Brentano, Clemens

Verfasser Angabe:
Clemens Brentano. Hrsg. von Gerhard Schaub

Personen:
Schaub, Gerhard [Bearb.]

Schlagwörter:

Verlag:
Reclam jun.

Erscheinungsort:
Stuttgart

Jahr:
2007

Umfang:
61 S.

ISBN:
978-3-15-000411-1

Bandangabe:
411

Reihe:
Reclams Universal-Bibliothek
Reclam

Inhalt:
Die Geschichte vom braven Kasperl und dem schönen Annerl ist eine häufig interpretierte Rahmennovelle von Clemens Brentano. Sie erschien erstmals 1817 in den Gaben der Milde, herausgegeben von Friedrich Wilhelm Gubitz, und ist ein Beitrag Brentanos zu einem Benefizprojekt "zum Vorteil hilfloser Krieger" gewesen. Brentano wurde für die Novelle von dem Bericht einer Bekannten inspiriert, die ihm von einem Kindsmord in Schlesien und dem Selbstmord eines Unteroffiziers erzählt hatte. Brentano wendet in der Romantik sehr verbreitetes erzählerisches Konzept der Rahmenhandlung an. Er geht damit virtuos um, die Ich-Erzählerin ist sowohl in die Binnen- als auch in die Rahmenhandlung eingebunden. Die Ich-Erzählerin wendet sich an den Ich-Erzähler, er wiederum wendet sich an den Leser.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1001BU03168DR BREVerfügbar0 
Nord - Geidorf1108SB00020DR BREVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

Schwimmbad im Regen
Fünfunddreißig
Elf Minuten