Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik262RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD160RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur103RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch61RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Karten/Pläne1RSS Feed neue Medien: Karten/Pläne
Kinderbuch307RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD86RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD15RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD50RSS Feed neue Medien: Musik CD
Sachbuch275RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele5RSS Feed neue Medien: Spiele
Zeitschriften195RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1520RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Made in USA

DVD

Standort:

Verfasser:
Godard, Jean-Luc [Regie]

Verfasser Angabe:
Jean-Luc Godard [Regie]

Personen:
Karina, Anna [Darsteller]
Faithfull, Marianne [Darsteller]
Léaud, Jean-Pierre [Darsteller]
Szabó, Laszlo [Darsteller]
Godard, Jean-Luc [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Finnisch, Portugiesisch, Holländisch, Schwedisch, Norwegisch
Land: Frankreich / Italien
Sprache: Deutsch, Französisch

Schlagwörter:

Verlag:
Arthaus

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
1966

Umfang:
82 min.; S/W

Altersfreigabe:
12

Nebeneintrag:
Coutard, Raoul [Kamera]

Inhalt:
Eine junge Frau kommt nach Antlantic City auf der Suche nach ihrem Freund. Sie muss jedoch herausfinden, dass der Gesuchte tot ist. Er wurde ermordet. Ihre Bemühungen, Licht in die Angelegenheit zu bringen, schlagen fehl. Entmutigt und enttäuscht muss sie nach Paris zurückkehren. Es bleibt ihr die Gewissheit, ganz nahe an die Lösung ihrer Frage herangekommen zu sein, Zusammenhänge zwischen Opfer und Mörder erkannt zu haben. Der Aufenthalt in den Staaten hat ihr einen Einblick in die Amoralität und die Korruption der Gesellschaft dort vermittelt.
Der Film nimmt eine Sonderstellung in Godards Schaffen ein. Er nimmt Abschied von seiner Frau und Lieblingsdarstellerin Anna Karina und wirft einen letzten Blick auf das amerikanische Kino, das ihm bis dahin so oft als Inspirationsquelle diente.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Mediathek1013DD01444TV.DD MAD
Ausleihe
Verfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.