Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Phänomen Facebook

wie eine Webseite unser leben auf den Kopf stellt

Sachbuch

Standort:

Verfasser:
Steinschaden, Jakob

Verfasser Angabe:
Jakob Steinschaden

Schlagwörter:

Verlag:
Ueberreuter

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2010

Umfang:
207 S.

ISBN:
978-3-8000-7488-4

Interessenskreise:
Wissenschaftsbuch des Jahres

Inhalt:
400 Millionen Nutzer weltweit, davon über 10 Millionen in Österreich, Deutschland und der Schweiz: Facebook ist allgegenwärtig. Auf der Strecke bleiben nicht nur Facebook-Alternativen wie z. B. Myspace und StudiVZ, sondern auch die Privatsphäre der Mitglieder. Wie sehr hat das Social Network unsere Gesellschaft vereinnahmt? Was passiert eigentlich mit den persönlichen Daten der Mitglieder? Wie begegnet man neuen Phänomenen wie "Cyber Mobbing-? Diese Fragen beantwortet Jakob Steinschaden in spannenden Experten-Interviews, tiefgehenden Analysen und anschaulichen Reportagen.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1101SB00725GS.O STEVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.