Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Superadler

Schlieri, Morgi und Co

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Hrsg. von Michael Roscher und Johannes Sachslehner. Mit Beiträgen von Heike Kossdorff und Josef Metzger

Personen:
Roscher, Michael
Sachslehner, Johannes
Kossdorff, Heike
Metzger, Josef

Schlagwörter:

Verlag:
Pichler

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2010

Umfang:
175 S. : Ill.

ISBN:
978-3-85431-540-7

Interessenskreise:
Biographie

Inhalt:
1936 übersprang Josef Bubi Bradl als erster Mensch die Hundertmetermarke und begründete damit eine lange Tradition rot-weiß-roter Schisprungerfolge. Seither hat diese Sportart eine rasante Entwicklung genommen; Material, Technik und Trainingsmethoden haben sich grundlegend geändert; der Weltrekord wurde auf 239 Meter geschraubt; Österreichs Springer, allen voran Gregor Schlierenzauer, der bislang 32 Weltcupsiege einfahren konnte, sind erfolgreich wie nie zuvor. Schispringen ist zu einem hochkomplexen, technisch anspruchsvollen Sport geworden, der nicht nur absolute körperliche Fitness voraussetzt, sondern den Athleten auch im mentalen Bereich alles abverlangt. Die Wettkämpfe auf den Schanzen dieser Welt sind medial inszenierte Spektakel. Triumphe unserer Adler sind nationale Freudentage, ihre Abstürze werden von den Fans als persönliche Niederlagen empfunden. Das von Johannes Sachslehner herausgegebene Buch zeichnet ein faszinierendes Bild dieser außergewöhnlichen Sportart, es stellt ihre charismatischen Protagonisten wie Gregor Schlierenzauer und Thomas Morgenstern vor und zeigt, warum der Springer-Zirkus immer mehr Menschen in seinen Bann zieht.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1001BU03066VS.QS SUPVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.