Stadtbibliothek Graz

Neue Medien

Medien, die in den letzten 30 Tagen neu eingetroffen sind.

Belletristik355RSS Feed neue Medien: Belletristik
DVD106RSS Feed neue Medien: DVD
Hörfigur7RSS Feed neue Medien: Hörfigur
Jugendbuch46RSS Feed neue Medien: Jugendbuch
Kinderbuch239RSS Feed neue Medien: Kinderbuch
Literatur CD38RSS Feed neue Medien: Literatur CD
Literatur MP3-CD49RSS Feed neue Medien: Literatur MP3-CD
Musik CD4RSS Feed neue Medien: Musik CD
Objekt1RSS Feed neue Medien: Objekt
Sachbuch263RSS Feed neue Medien: Sachbuch
Spiele2RSS Feed neue Medien: Spiele
Sprachtrainingspaket2RSS Feed neue Medien: Sprachtrainingspaket
Zeitschriften195RSS Feed neue Medien: Zeitschriften
alle Mediengruppen1307RSS Feed neue Medien: Belletristik
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Forschungsreise des Afrikaners Lukanga Mukara ins innerste Deutschland

Lesung

Literatur CD

Standort:

Verfasser:
Paasche, Hans

Verfasser Angabe:
Hans Paasche

Personen:
Dietrich, Andreas

Verlag:
Komplett-Media

Erscheinungsort:
Grünwald

Jahr:
2006

Umfang:
2 CDs : 150 Min.

Ausleihhinweis:
Achtung! 2 CDs

ISBN:
978-3-8312-6160-4

Inhalt:
Hochamüsant! In der "Forschungsreise des Afrikaners Lukanga" übt Paasche eine zeitlose Zivilisationskritik am "Weißen Mann": "Der fremde Mann legt an die Zustände in Deutschland seinen Maßstab. Was uns gewohnt erscheint, fällt ihm auf. Seine Beobachtungsgabe und die Nacktheit seines Urteils bringen es mit sich, dass er bedeutend über Dinge sprechen kann, denen wir selbst gar nicht einmal unbefangen gegenüberstehen können." (Hans Paasche, aus dem Vorwort). Hans Paasche begann als Marineoffizier und war später bei der Schutztruppe in Deutsch-Ostafrika. An Malaria erkrankt, kehrte er zurück nach Deutschland. Seine Hochzeitsreise verbrachte er wieder am Victoriasee. Seine Frau war die erste Europäerin an den Quellen des Nils. Danach entfernte er sich immer weiter vom Establishment, warb für Frauenrechte und Pazifismus, unterstützte den Tierschutz und war einer der Wortführer der Jugendbewegung auf dem Hohen Meißner 1913.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1008TD00665TD.BI PAAVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Andritz, Bücherbus, Gösting, Mediathek, Nord - Geidorf, Ost - Schillerstraße, Süd - Lauzilgasse, West - Eggenberg, Zanklhof

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.