Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

100 einzigartige Orte, die schon bald verschwinden könnten

Sachbuch

Einheits Sachtitel:
100 places to remember before they disappear (dt.)

Hauptsachtitel Ansetzung:
Hundert einzigartige Orte, die schon bald verschwinden könnten

Standort:

Personen:
Arnedal, Poul
Auerbach, Frank

Urheber:
Getty Images, Inc. (Seattle, Wash.)

Schlagwörter:

Verlag:
Knesebeck

Erscheinungsort:
München

Jahr:
2010

Umfang:
289 S. : zahlr. Ill., Kt.

Fußnote:
Einhundert einzigartige Orte, die schon bald verschwinden könnten

ISBN:
978-3-86873-223-8

Inhalt:
Nicht nur die Malediven, sondern auch Venedig, Bangkok, New York und Rotterdam, das Mississippi-Delta und viele weitere einzigartige Plätze auf der Welt sind vom Untergang bedroht, wenn die Temperatur unseres Planeten weiterhin ansteigt. Der mit dem Nobelpreis ausgezeichnete IPCC Report (Intergovernmental Panel on Climate Change) hat diese Tatsache in erschreckender Weise dokumentiert. Co+life führt uns nun auf der Basis dieser Studie eine Auswahl von 100 der schönsten Orte auf der ganzen Welt in einem Bildband vor. Die Bilder der besten Fotografen von Getty Image werden begleitet von Texten, die die Geschichte der Plätze und ihre besondere Problematik schildern. Die Bedrohung liegt nicht in einer fernen Zukunft, sondern könnte schon in den nächsten Jahren stattfinden. Menschliche Kulturen würden verschwinden und die wirtschaftliche Basis vieler Bewohner. Muss es so kommen? Nicht, wenn wir die Appelle an die Vernunft des Menschen erhören, die uns dieses Buch auf eindrucksvolle Weise nahebringt.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Zanklhof1001BU01518NB.KR HUNVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.