Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Die Welt von gestern in Farbe: Mythos Alpen

Sachbuch

Standort:

Verfasser Angabe:
Hrsg. von Christian Brandstätter und Christian H. Stifter. Vorwort von Reinhold Messner

Personen:
Brandstätter, Christian
Stifter, Christian H
Messner, Reinhold

Schlagwörter:

Verlag:
Brandstätter

Erscheinungsort:
Wien

Jahr:
2010

Umfang:
143 S. : Ill.

ISBN:
978-3-85033-321-4

Inhalt:
Die Faszination der Alpen ist bis heute ungebrochen. Bereits seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts reiste, wer es sich leisten konnte, in diese großartige Hochgebirgslandschaft. Die bislang unveröffentlichten, bereits zu ihrer Entstehungszeit von Aquarellisten kolorierten Glasdiapositve in diesem Band stammen aus der Zeit zwischen 1900 und 1925 und werfen einen nostalgischen Blick auf die Alpenländer.
Die Fotografien entführen in eine Zeit, als man zur Sommerfrische in die Berge fuhr und der Wintersport noch den Hauch des Exklusiven hatte. Unerschrockene Alpinisten suchten in steilen Felswänden das Abenteuer, erste Passstraßen und Zahnradbahnen machten die Alpen auch für weniger Wagemutige zugänglich und erschlossen überwältigende Panoramablicke, atemberaubende Wasserfälle, stille Bergseen und abgelegene Bergdörfer. Die Bilder in diesem Buch lassen die Faszination erahnen, die mit der abenteuerlichen Eroberung der Felsen- und Eismeere verbunden war und geben zugleich Zeugnis einer Ursprünglichkeit, die heute vom Verschwinden bedroht ist.


ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
West - Eggenberg1005BU00424NB.KR WELVerfügbar0 
Ost - Schillerstraße1006BU00508NB.KR WELVerfügbar0 
Süd - Lauzilgasse1007BU00696NB.KR WELVerfügbar0 
Andritz1009BU00442NB.KR WELVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.