Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Mit leeren Händen

Commissario Soneri verfolgt eine Spur

Belletristik

Einheits Sachtitel:
A mani vuote (dt.)

Standort:

Verfasser:
Varesi, Valerio

Verfasser Angabe:
Valerio Varesi. Dt. von Karin Rother

Personen:
Rother, Karin [Übers.]

Verlag:
Rowohlt Taschenbuch

Erscheinungsort:
Reinbek bei Hamburg

Jahr:
2009

Umfang:
269 S.

ISBN:
978-3-499-24834-4

Reihe:
Rororo

Inhalt:
Im sommerlichen Parma wird ein Verkäufer brutal erschlagen. Commissario Soneri stößt bei seinen Ermittlungen auf einen stadtbekannten Wucherer, dem das Opfer Geld schuldete. Doch schnell erkennt er, dass der Tod des Verkäufers nur ein Detail in einem großen Geflecht von Verbrechen ist, deren eigentliches Opfer die Stadt Parma ist...

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTATUSVORM.RÜCKGABE
Nord - Geidorf1408SB02825DR.D VARVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.

BenutzerInnen, die dieses Medium interessierte, haben auch folgende Medien entliehen:

In kalter Absicht
Zeit zu sterben
Ausgekocht
Die vierte Tochter
Ausgejodelt
Auf den ersten Blick
Blinder Passagier
Bruderkuss
Ein Ort für die Ewigkeit
Weg in die Nacht
Die Treppe zum Meer
Wenn wir uns wiedersehen
Blinde Göttin
Das verlorene Gedicht
Unser Service: Doppelmord