Stadtbibliothek Graz
Medien der Südwind-Infothek Stadtbibliothek Graz Nord

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

Newsletter Anmeldung

Kulturserver

Informationen zu: Kulturkalender, Kultur A - Z und dem Kulturamt

kultur.graz.at

Das Geheimnis des gelben Grabes

DVD

Einheits Sachtitel:
L'Etrusco uccide ancora (dt)

Standort:

Verfasser:
Crispino, Armando [Regie]

Verfasser Angabe:
Armando Crispino [Regie]

Personen:
Cord, Alex [Darsteller]
Eggar, Samantha [Darsteller]
Marley, John [Darsteller]
Tiller, Nadja [Darsteller]
Battistrada, Lucio [Drehbuch]

Zusatzfelder:
Sprache: Deutsch

Verlag:
Universum

Erscheinungsort:
[o.O.]

Jahr:
2006

Umfang:
95 Min.: Farbe

Altersfreigabe:
16

Nebeneintrag:
Wallace, Bryan Edgar [Buch]
Ortolani, Riz [Musik]
Menczer, Erico [Kamera]

ISBN:
828767018997

Interessenskreise:
ab 16 Jahre

Reihe:
Edgar Wallace

Inhalt:
Jason, ein junger amerikanischer Archäologe, betreibt in der Nähe von Tarquinia Forschungsarbeiten in etruskischen Gräbern. Während dieser Zeit ist er mit vielen anderen Gast in der Villa des berühmten Dirigenten Nikos und dessen junger Frau Mira, für die er fast sein Laster, das Trinken, aufgegeben hätte. Eines Morgens wird ein junges Liebespaar in einer Grabhöhle in der Nekropole ermordet aufgefunden. Zeugen sind erschüttert: Die Opfer wurden fast bis zur Unkenntlichkeit zerschlagen, der Täter muß ein Unmensch, eine Bestie sein. Jason fühlt sich durch die Tat an uralte Rituale erinnert, die die Etrusker zelebrierten, wenn sie ihren Göttern menschliche Opfer darbrachten. Kommissar Giuranna beginnt sofort mit den Nachforschungen. Einziger Anhaltspunkt sind ein Paar Ballettschuhe, welche am Tatort zurückblieben. Doch die Ermittlungen hinken hinter den Ereignissen hinterher. Igor, der Sohn des Dirigenten und seine Freundin Giselle werden ähnlich zugerichtet in einem Stall aufgefunden.

ZWEIGSTELLEBUCHUNGSNRSTANDORTSTANDORT2STATUSVORM.RÜCKGABE
Süd - Lauzilgasse0907SP01099TV.DD GEHAusleiheVerfügbar0 

Vorbestellen

Vorbestellte Medien sind in der gewählten Zweigstelle abzuholen!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Postservice

Nutzen Sie unser neues Zustellservice in Ihre nächstgelegene Postfiliale.
Es sind nur verfügbare Medien bestellbar!

Der Bestand folgender Zweigstellen ist derzeit vom Service ausgenommen:
Bücherbus

Folgende Mediengruppen sind vom Postservice ausgenommen:
Bestseller, Hörfigur, Mehrbändige Werke, Objekt, Spiele, Themenpaket, Unselbst. Literatur

Merkliste

Hier können Sie sich das Medium auf Ihren persönlichen Merkzettel setzen.